20. JANUAR 2018

zurück

kommentieren drucken  

Kavanagh setzt auf Terex und Demag


Special

All-Terrain-Krane - Mit Hauptsitz in Gorey in der Grafschaft Wexford gründete der Kranverleiher Kavanagh Niederlassungen in ganz Irland und verfügt nun über vier strategisch verteilte Standorte mit einer Flotte von mehr als 55 Kranen.

Die Flotte besteht vor allem aus Kranen der Marken Terex und Demag und umfasst sowohl Zwei-Achs-City-Krane als auch All-Terrain-Krane mit Tragfähigkeiten von bis zu 500 Tonnen. Der Demag AC 220-5 ist eine willkommene Erweiterung. Mit einer Hauptauslegerlänge von 78 Metern bietet der AC 220-5 den längsten Ausleger aller Fünf-Achs-Krane, die derzeit auf dem Markt sind. Gleichzeitig ist er mit nur drei Metern Breite und einer Gesamtlänge von 14,52 Metern kompakt. Bediener des AC 220-5 profitieren ebenfalls vom Terex-IC-1 Plus Steuerungssystem, das die Tragfähigkeit des Krans für jede Auslegerstellung in Abhängigkeit vom Drehwinkel des Oberwagens berechnet. Dies ermöglicht die Nutzung der maximal verfügbaren Tragfähigkeit, insbesondere bei Hüben über die Abstützungen. Mit bis zu 18,7 Tonnen Gegengewicht, die der Kran während der Fahrt mit sich führen kann, sind auf diese Weise hohe Traglasten möglich. Bevor der AC 220-5 geliefert wurde, stand eine weitere Neue-rung bei Kavanagh auf dem Programm: die Auslieferung des ersten Demag AC 100-4L nach Irland. Mit einer Systemlänge von mehr als 80 Metern bietet er als All-Terrain-Kran der 100-Tonnen-Tragfähigkeitsklasse eine hohe Reichweite in sämtlichen Konfigurationen.


www.terex.com

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Fachartikel in unserem Artikelarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Weltmarkt Flurförderzeuge

logistik journal: Weltmarkt Flurförderzeuge 2016

Video der Woche