17. JANUAR 2018

zurück

kommentieren drucken  

Clevere Combination


Technik

Konzepte - Die Kombination von multidirektionalem Fahren, überzeugender Leistungskraft und hoher Wendigkeit macht die Gabelstapler von Combilift zu wirtschaftlichen Maschinen für unterschiedliche Branchen. Eine starke Performance zeigen die Geräte auch beim Handling von Langgut.
Mehrseitiger Artikel:
  1 2 3  

Lagerung bis 12 Meter Höhe

Nach und nach wurden in den letzten zehn Jahren fünf Combilifts angeschafft. Sie besitzen Tragfähigkeiten, die von 4,8 bis 8,0 Tonnen reichen. Die zwei größten Geräte sind überwiegend für die Lagerung und Stapelung der langen und bis sechs Tonnen schweren Holzpakete im Einsatz, die in 12 Meter hohen Regalen gelagert werden. Dank der schienengeführten Schmalgänge gelangen die Stapler schnell in die Arbeitsgänge zwischen den Regalen und lassen sich präsize von den Fahrern steuern. Ferner vermindert dieses System das Unfallrisiko für das Personal und verhindert Aufschlagschäden. Da die Gangbreiten sich an die Tiefe des Staplers anpassen lassen, ist für eine optimale Lagerdichte in diesem Bereich gesorgt, damit so viele Produkte wie möglich trocken gelagert werden können.

Verstellbare Gabelzinken

Zwei 4,8-Tonnen-Combilifts werden für die Verladung von fertigen Dachbindern auf Lkws eingesetzt. Das Fünf-Tonnen-Gerät ist für allgemeine Transportaufgaben in und um die Produktion zuständig. Alle Stapler sind mit hydraulisch verstellbaren Gabelzinken ausgestattet , die von der Kabine aus betätigt werden können. Andere Merkmale tragen ebenfalls zu einem effizienten Betrieb bei, auch in ökologischer Hinsicht. LPG-Antrieb ist umweltfreundlicher als Dieseltreibstoff. Zudem können die Combilifts schnell betankt werden und sind somit hoch verfügbar, auch im Zwei- bis Drei- Schicht-Betrieb. Die Flexibilität der Triplex-Masten ermöglicht sowohl die Durchfahrt durch die Hallentore als auch den Zugang zu den höchsten Regalen. Eine Höhenabschaltung gewährleistet sicheren Betrieb, auch wenn der Mast hoch ausgefahren wird.

Combilift ist nicht nur Spezialist für das Design und die Herstellung von Gabelstaplern, sondern bietet auch komplette Lager- und Logistiklösungen an. Diesen Service nutzte Opitz Holzbau während der Planungsphase für die 2007 errichete Zukunftsfabrik 1 und erhielt von Combilift Lagerlayouts und Zeichnungen für die bestmögliche Ausnutzung der Lagerfläche. Nach der Fertigstellung der neuen Zukunftsfabrik 2 (4.500 Quadratmeter Produktionsfläche) im Frühjar 2017, wurde durch die Zusammenarbeit von Combilift, Jörg Koban von Meynstapler und der Opitz Geschäftsleitung eine Lösung für das Handling der neuartigen Holztafelbauelemente gefunden.


Mehrseitiger Artikel:
  1 2 3  
Ausgabe:
lj 06/2017
Unternehmen:
Bilder:
Combilift
Combilift
Combilift

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Fachartikel in unserem Artikelarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Weltmarkt Flurförderzeuge

logistik journal: Weltmarkt Flurförderzeuge 2016

Video der Woche