21. JANUAR 2018

zurück

kommentieren drucken  

Fördertechnikohne Reibungsverlust


Special

Intralogistik - Denipro ist Spezialist für rollende Fördertechnik. Einen finnischen Buchgrossisten stattet das Schweizer Unternehmen derzeit mit Fördertechnik zur Optimierung seiner intralogistischen Prozesse aus.
Mehrseitiger Artikel:
  1 2 3  

Zwanzig auf einen Streich

Der Clou: In der Kommissionierzone können gleich 20 Bücher-Batches auf einen Schlag abgearbeitet, in Kartons verpackt und über einen unter der Denisort-Linie verlaufenden Deniway-Loop zum Warenausgang geschickt werden. Die von Denipro zu liefernde Fördertechnik wird bis Februar 2018 installiert sein. Dann kann Kirjavälitys mit Hilfe des Denisort-Systems bis zu 7.500 Bücher pro Stunde kommissionieren und gleichzeitig noch Retouren wieder zurückführen sowie Bücher von einer Zone zur anderen verlagern.

Der Dienstleister Kirjavälitys wickelt die Logistik für fast 100 Verlage ab. Abnehmer sind in aller Regel Schulen, Bibliotheken und Buchhandlungen, aber auch Direktbesteller. Darüber hinaus zählen das Versandgeschäft von Buchclubs wie Reader’s Digest oder die Aussendung von Marketing-Materialien zum Portfolio des Unternehmens, das neben dem Logistikzentrum in Hyvinkää noch ein zweites in Keuruu betreibt.

18 Millionen Bestellvorgänge

Mit 163 Mitarbeitern erzielte der Buchgrossist im vergangenen Jahr einen Umsatz von 75 Millionen Euro. Dies entspricht in etwa der Auslieferung von fast 17,5 Millionen Büchern, die sich auf 18 Millionen Bestellvorgänge verteilen. Die Denipro AG mit Sitz in Weinfelden im Thurgau ist Spezialist für rollende Fördertechnik. Seit 2008 hat das 1984 gegründete Schweizer Unternehmen am laufenden Band innovative Produkte lanciert, die alle auf dem Grundsatz »Rollen statt Gleiten« beruhen. Vorteil dieses Prinzips laut Denipros: weniger Reibung und Verschleiß, weitaus geringerer Energieverbrauch und Wartungsaufwand.


Mehrseitiger Artikel:
  1 2 3  
Ausgabe:
lj 06/2017
Unternehmen:
Bilder:
Denipro
Denipro

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Fachartikel in unserem Artikelarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Weltmarkt Flurförderzeuge

logistik journal: Weltmarkt Flurförderzeuge 2016

Video der Woche