19. JANUAR 2018

zurück

kommentieren drucken  

Mit Hubtex alles im Fluß


Technik

Mehrwege-Seitenstapler - Groen & Janssen setzt an seinen zwei neuen Standorten auf effiziente Transportlösungen. Um das Langguthandling kümmern sich hier Hubtex-Mehrwege-Seitenstapler.
Mehrseitiger Artikel:
  1 2

Gefahrloser Transport

Im knapp 2.500 Quadratmeter großen Lager in Leer lagern rund 11.500 verschiedene Artikel, darunter große und schwere Plattenwerkstoffe, Schnittholz sowie bruchempfindliche Türen mit Lichtausschnitten. Diese können mithilfe der Elektro-Mehrwege-Seitenstapler von Hubtex ordnungsgemäß und fachgerecht aus den Hochregalen kommissioniert werden. Hubtex produziert am Standort Fulda und stellt auch Bestandteile wie die Hubgerüste selbst her. »Durch die eigene Produktion können wir auf individuelle Kundenwünsche eingehen, zum Beispiel nach besonders großen Hubhöhen und Resttragfähigkeiten«, erläutert Raske. Bei Groen & Janssen ist unter anderem ein Hubtex-Mehrwege-Seitenstapler MQ 40 (Serie 2130) im Einsatz. Dieser hat eine Nutzbreite von 2,20 Metern, Plattenware mit Abmessungen von bis zu 5 x 2,10 Metern kann damit problemlos transportiert werden. Mit einer Tragfähigkeit von 4 Tonnen und einer Hubhöhe bis 7,20 Meter kann der Stapler die schweren Holzpakete optimal in großen Höhen einlagern. Zudem ist ein kleineres Gebrauchtgerät MQ 35 (Serie 2125) mit einer Nutzbreite von 1,40 Metern im Einsatz und übernimmt die Aufgabe, Paletten und Holzpakete mit Abmessungen von 1,20 x 1,20 Metern und bis zu 6 Metern Länge ein- und auszulagern. »Im täglichen Einsatz ist das Gebrauchtgerät von unserem Neugerät kaum zu unterscheiden. Um die Kosten der Gesamtinvestition zu reduzieren, haben wir uns für diese Lösung entschieden und haben es nicht bereut«, resümiert Schoon. Inhalt der neuen Logistikstrategie war auch die Planung des Transports der Kunststoffprodukte in den neugebauten Produktionshallen der Groen & Janssen GmbH Kunststoffvertrieb in Georgsheil. Diesen übernimmt der elektrisch betriebene Hubtex-Vierwege-Stapler DQ 30 E (Serie 3120): Mit einer Hubhöhe von 4,50 Metern und 3 Tonnen Tragfähigkeit meistert er die Kommissionierung aus den Hochregalen problemlos. Ausgestattet mit Elastikreifen ist er zusätzlich für den Außenbereich geeignet. Seit Anfang 2016 ist außerdem ein weiteres Flurförderzeug in den neuen Hallen der Groen & Janssen GmbH Kunststoffvertrieb im Einsatz: Der Hubtex-Mehrwege-Seitenstapler MQ 30 (Serie 2121) eignet sich durch seine besonders schmale Bauweise bei geringsten Arbeitsgangbreiten. Für die Sicherheit im Lager sorgt eine integrierte Personenschutzanlage: Über einen Laserscanner erkennt die Anlage Personen in den Gängen. Der Stapler bleibt daraufhin automatisch stehen, bis der Gang für die Weiterfahrt wieder frei ist.

Das Fazit von Groen & Janssen

Durch den Umstieg von Front- auf Mehrwege-Seitenstapler konnte Groen & Janssen die beiden neuen Lager mit besonders engen Gassen und hohen Regalen ausstatten, was den Raumnutzungsgrad maximierte, ohne die Qualität der Lagerung zu schmälern. Im Ergebnis wirtschaftet Groen & Janssen mithilfe der Hubtex-Mehrwege-Seitenstapler besonders erfolgreich, da durch die ausgefeilte Logistikstrategie der Materialfluss sichergestellt ist, Investitionskosten eingespart sowie ein sicheres Handling der hochwertigen Produkte erreicht wird.

www.hubtex.com

Daten & Fakten

Hubtex ist Hersteller von spezialgefertigten Flurförderzeugen, Seitenstaplern und Sondergeräten für den Transport von langen, schweren und sperrigen Gütern.

Ihr Einsatz dient dem effizienten Materialfluss und Warenumschlag bei engsten Gangverhältnissen von Produktions- und Handelsunternehmen. Umfassende Beratung, weltweiter Service und Innovationsstärke zeichnen das Unternehmen Hubtex aus.


Mehrseitiger Artikel:
  1 2
Ausgabe:
lj 06/2017
Unternehmen:
Bilder:
Hubtex
Hubtex
Hubtex
Hubtex
Hubtex

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Fachartikel in unserem Artikelarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Weltmarkt Flurförderzeuge

logistik journal: Weltmarkt Flurförderzeuge 2016

Video der Woche