Direkte Verknüpfungen mit dem Unternehmen innerhalb der Site von logistik journal

Firmenportrait (0)
Events (0)
Whitepaper (0)
Videos (0)


» Hoyer gründet Joint Venture
im Nahen Osten

Hoyer weitet die operativen Aktivitäten im Bereich Supply Chain Solutions (SCS) der Business Unit Chemilog im Nahen Osten durch ein Joint Venture aus.  » mehr...
14.12.2017

» Hoyer und H&S
gründen Joint Venture

Die Hoyer Group und die H&S Group bündeln ihre Kräfte in einem neuen Joint Venture, um so auf die Forderung des Marktes nach Konsolidierung, Optimierung und Automatisierung im Sektor der Bulk-Transporte flüssiger Lebensmittel zu reagieren.  » mehr...
05.09.2017

» Hoyer von Covestro ausgezeichnet

Das Logistikunternehmen Hoyer hat von seinem Kunden Covestro die Auszeichnung „Bester Dienstleister“ in der Kategorie „Cost Transformation“ erhalten. Das Chemieunternehmen verlieh den Preis für die gelungene Ausgliederung und Übernahme der Logistik durch den Hamburger Full-Service-Anbieter im Werk Brunsbüttel.  » mehr...
23.05.2017

» Vertragsverlängerung mit Shell-Nachfolger

Das Logistikunternehmen Hoyer mit Hauptsitz in Hamburg wird auch 2017 für die dänische Mineralölgesellschaft Dansk Fuels tätig sein. Beide Unternehmen einigten sich auf eine Vertragsverlängerung um ein Jahr.   » mehr...
01.02.2017

» Hoyer expandiert

Die Hoyer GmbH Internationale Fachspedition erwirbt innerhalb ihrer Business Unit Petrolog den norwegischen Transportdienstleister Gran Taralrud. Gran Taralrud ist führend im Transport von Mineralölprodukten in Norwegen, Schweden, Estland, Lettland und Litauen.   » mehr...
06.05.2015

» Hoyer senkt CO2-Emissionen

Der Hamburger Logistiker Hoyer gibt in seinem Sustainability Report zum zweiten Mal eigene Kennzahlen zur Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit bekannt. Damit bekennt sich das Unternehmen klar zu seiner Verantwortung gegenüber den Mitarbeitern und der Umwelt.   » mehr...
23.09.2014

» Praxisnahe Simulation

Das Hamburger Logistikunternehmen HOYER hat kürzlich einen eigens entwickelten Schulungscontainer in Betrieb genommen.   » mehr...
06.08.2014

» Hoyer wächst kontinuierlich

Der global tätige Transport- und Logistikdienstleister Hoyer mit Hauptsitz in Hamburg erreichte im Geschäftsjahr 2013 mit insgesamt 1.087 Mio. Euro den bisher höchsten Umsatz der Unternehmensgeschichte. Hinter dem Erfolg stehen eine solide Strategie, ein ausgewogenes Portfolio und die gelebten Werte eines traditionellen Familienunternehmens.  » mehr...
26.06.2014

» Hoyer reduziert CO2-Emissionen

Der Hamburger Logistiker Hoyer GmbH Internationale Fachspedition hat zwischen 2009 und 2012 seine CO2-Emissionen um rund 20 Prozent reduziert. Insbesondere die verstärkte Konzentration auf das Geschäftsfeld der intermodalen Verkehre wirkt sich positiv auf diese Entwicklung aus. Bis zum Jahr 2020 soll der CO2-Anteil pro Tonnenkilometer um weitere 25 Prozent gesenkt werden.  » mehr...
03.09.2013

» Hoyer verstärkt intermodale Terminalaktivitäten

Der international tätige Logistikdienstleister Hoyer mit Hauptsitz in Hamburg verstärkt seine intermodalen Terminalaktivitäten. Dafür hat Hoyer die Anteile der belgischen Inter Ferry Boats (IFB) am Combinant-Terminal in Antwerpen übernommen. Damit baut das Unternehmen seine Präsenz an einem der wichtigsten europäischen Verkehrsknotenpunkte der chemischen Industrie weiter aus.  » mehr...
13.08.2013
1 2 3 4 5  

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Weltmarkt Flurförderzeuge

logistik journal: Weltmarkt Flurförderzeuge 2016

Video der Woche

 

ANZEIGE