Direkte Verknüpfungen mit dem Unternehmen innerhalb der Site von logistik journal


» Sagen Sie mal

Nachgefragt bei Martin J. Hörmann, persönlich haftender Gesellschafter der Hörmann-Gruppe. Gemeinsam mit seinem Vater, Thomas J. Hörmann, und seinem Bruder, Christoph Hörmann, führt er das Tore, Türen, Zargen und Antriebe produzierende Familienunternehmen seit 1990. Hörmann studierte Wirtschaftsingenieurwesen in Karlsruhe. Heute ist er für Deutschland und Asien sowie für die Tür-, Zargen- und Schnelllauftorproduktion verantwortlich. Martin J. Hörmann ist verheiratet und Vater von drei Kindern.  » mehr...
lj 04/ 2017

» Smartes Öffnen von Türen und Toren

Flurförderzeuge - Ein solches Gerät hatte Genkinger zuvor noch nicht gebaut:   » mehr...
lj 03/ 2017

» "Wir müssen den Erfolg immerneu erarbeiten"

Tür & Tor - Wahre Champions hüten sich, ihren Erfolg als gegeben hinzunehmen. Zu schnell kann Marktführerschaft in Gefahr geraten. Um das zu verhindern, braucht es ein kluges Management. Martin J. Hörmann über Nachhaltigkeit, neue Produkte und das Selbstverständnis eines großen Familien-unternehmens. Gesprächspartner: Michael Weilacher  » mehr...
lj 02/ 2017

» Das volle Programm

Industrietore/Sicherheit - Die Auswahl ist groß. Geht es um Industrietore, kann der Interessent aus einer Vielzahl von Systemen auswählen. Die Hörmann KG gibt Auskunft darüber, welche Tore im Angebot sind und was bei der Anschaffung zu beachten ist. Gleichermaßen wichtig in jedem Fall ist die Sicherheit. Auch diesbezüglich hält Hörmann Lösungen bereit.  » mehr...
lj 06/ 2016

» Technik meets Design

Industrietore - ch in diesem Jahr präsentiert das Haus Hörmann wieder Neuheiten aus dem Bereich Industrietore. Die Lösungen überzeugen durch hohe Funktionalität ebenso wie durch starkes Design.  » mehr...
lj 02/ 2015

» »Die Produkte müssen so gut sein, dass sie strahlen«

Tür & Tor - Wer Tür denkt, denkt Hörmann. In der dritten und vierten Generation vom Enkel und den Urenkeln des Firmengründers geleitet, ist der Unternehmensname längst zum Synonym für qualitativ hochwertige Tore, Türen, Zargen und Antriebe geworden. Und das in aller Welt. Ein Gespräch mit Familienmitglied und Manager Martin J. Hörmann. Interview: Michael Weilacher  » mehr...
lj 04/ 2014

» Kluge Energiepolitik

Verladetechnik - Mit 67 mm Torblattstärke und thermischer Trennung bieten die neuen Industrietore von Hörmann eine deutlich bessere Wärmedämmung ideal für die Lebensmittel- und Kühllogistik.  » mehr...
lj 03/ 2014

» Zeitweise geschlossen

Industrietore - Tore haben auf den ersten Blick eine einfache Funktion. Gleich ob geschoben oder geliftet, haben sie in der Industrie allerdings auch Einfluss auf Verkehrsflüsse und können helfen, Energie zu sparen.  » mehr...
lj 02/ 2014

» Alles unter Kontrolle

Praxis. Ein Firmenkomplex in Schleswig-Holstein zeigt, wie sich Produktionsausweitung und Umweltschutz symbiotisch verknüpfen lassen. Moderne Technik bei Toren und Schleusen verbessert die Energieeffizienz.  » mehr...
lj 03/ 2013

» Hohe Effizienz mit grüner Basis

Praxis - In Hessen sorgt ein neues Verteilzentrum dafür, dass die Super Natur Märkte noch effizienter und umweltfreundlicher beliefert werden.  » mehr...
lj 05/ 2011
1 2 3  

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Weltmarkt Flurförderzeuge

logistik journal: Weltmarkt Flurförderzeuge 2016

Video der Woche

 

ANZEIGE