22. NOVEMBER 2017

zurück

kommentieren drucken  

Lücke verlässt Jungheinrich


Das für das Ressort Technik zuständige Mitglied des Vorstandes der Jungheinrich AG, Dr. Oliver Lücke, hat dem Aufsichtsrat mitgeteilt, dass er für eine Verlängerung seines Mandates bei der Jungheinrich AG über den 30. Juni 2018 hinaus nicht zur Verfügung steht.

In einer Pressemitteilung von Jungheinrich heißt es, Lücke wolle sich nach Ablauf seines Vertrages neuen Aufgaben zuwenden.

Datum:
27.09.2017
Unternehmen:
Bilder:
Jungheinrich

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Weltmarkt Flurförderzeuge

logistik journal: Weltmarkt Flurförderzeuge 2016

Video der Woche

 

ANZEIGE