21. APRIL 2018

zurück

kommentieren drucken  

Lenze erweitert Vorstand


Lenze, einer der weltweit führenden Automatisierungspartner für den Maschinenbau, erweitert den Vorstand von derzeit drei auf vier Mitglieder. Mit dieser Entscheidung stellt Lenze die Weichen, um seine strategischen Prioritäten und Ziele bis 2020 und darüber hinaus, kurz „Strategie 2020+“, konsequent umsetzen zu können.

Das neu geschaffene Vorstandsressort Operations wird ab 1. Januar von Jochen Heier (54) als Chief Operating Officer (COO) geführt. Heier zeichnete zuletzt bei Yanfeng Automotive Interiors, dem weltweit größten Automobilzulieferer für Interiors, als Vice President und General Manager Europa und Südafrika für die Leitung, strategische Entwicklung und den Ausbau des Geschäfts verantwortlich. Zuvor war Jochen Heier in verschiedenen Führungspositionen unter anderem bei Johnson Controls, Exide Technologies oder der Frauenthal Holding AG tätig.

Datum:
12.01.2018
Unternehmen:
Bilder:
Lenze SE

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Weltmarkt Flurförderzeuge

logistik journal: Weltmarkt Flurförderzeuge 2016

Video der Woche