22. MAI 2018

zurück

kommentieren drucken  

Chep und FEBA gemeinsam stark


Chep, das Unternehmen für Supply-Chain-Lösungen, und FEBA, die Europäische Föderation der Lebensmittelbanken, arbeiten seit 2016 zusammen, um Hunger, Armut und Mangelernährung zu bekämpfen und die Lebensmittelverschwendung zu reduzieren.
Bild 1 von 1:
Chep und FEBA arbeiten seit 2016 zusammen, um Hunger und Armut zu bekämpfen. Foto: Chep

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Weltmarkt Flurförderzeuge

logistik journal: Weltmarkt Flurförderzeuge 2016