17. NOVEMBER 2017
logistik journal 2-2016 Ausgabe 2-2016
logistik journal

» Inhaltsverzeichnis (PDF)

Auszüge aus dem Inhalt:
- Eine ganz besondere Verbindung
- Schenker rocks
- Power ohne Ende
- Harter Job im hohen Norden
- Bauma 2016: Messe meldet volles Haus
» Zu den Artikeln

Kurzprofil:
logistik journal ist das interdisziplinäre Magazin für die logistische Prozesskette: von Beschaffung über Produktion bis hin zu Distribution und Entsorgung. Die Schwerpunkte der Reportagen, Interviews, Marktübersichten und Produktberichte liegen auf den Themenbereichen Fördertechnik, Flurförderzeuge, Lager- und Kommissioniertechnik, Identtechnik, Transportlogistik und Supply Chain Management.
» Zu den Mediadaten

Auszüge aus dem Inhalt:

Wir haben hier für Sie einige Beiträge ausgesucht. Weitere Inhalte finden Sie über die Suchfunktion.

 

Automatische Effizienz: Das Stapeln der Säcke im Zementwerk übernimmt der Beumer robotpac. Foto: Beumer Group
Eine ganz besondere Verbindung
Verpackungslinie - Feuerzement basiert auf einer ganz besonderen Verbindung, ebenso besonders wie die des Herstellers Calucem und der Beumer Group. Der Intralogistiker aus Beckum lieferte dem Zementhersteller aus Kroatien eine komplette Verpackungslinie aus Abfüll-, Palettier- und Verpackungsanlagen. Statt einer Turbinen-Abfüllmaschine kommt eine pneumatische Abfüllanlage zum Einsatz.   »  mehr...
 
Foto: Ben Weller
Schenker rocks
Transportlogistik - Wie geht man mit Legenden um? Richtig, am besten vorsichtig. DB Schenker kennt sich aus mit sensibler Fracht und bringt für den kultigen Gitarrenhersteller Fender das Rock’n’Roll-Instrument schlechthin in Japans gut sortierte Rockshops.   »  mehr...
 
Die neue Fahrzeuggeometrie des Großstaplers Linde HT100Ds bis HT180 Ds bietet dem Fahrer beste Sicht auf Ladung und Fahrweg. Gleichzeitig hat sich das Wartungsintervall mit dem neuen MTU-Dieselmotor auf 750 Betriebsstunden erhöht. Foto: Linde Material Handling
Power ohne Ende
Großstapler - Er trägt zehn bis 18 Tonnen, hat einen hydrodynamischem Antrieb und setzt Maßstäbe in Sachen Komfort, Sicherheit, betrieblicher Effizienz sowie Wartungsfreundlichkeit. Die Rede ist von Lindes neuem Kraftpaket, dem Dieselgroßstapler HT100Ds bis HT180Ds.   »  mehr...
 
Foto: Tobias Oechler
Harter Job im hohen Norden
Logistiklösungen - Norwegen lebt nicht vom Öl allein. Auch die Fisch verarbeitende Industrie spielt eine wesentliche Rolle im Wirtschaftsleben des Landes. Fabriken befinden sich auch nördlich des Polarkreises, in Båtsfjord an der Barentssee etwa. Dort setzt Norway Seafoods zur Bewältigung seiner logistischen Prozesse auch auf Gabelstapler von Jungheinrich.    »  mehr...
 
Foto: Messe München
Bauma 2016: Messe meldet volles Haus
Messe - Flächenmäßig ist sie mit 605.000 Quadratmetern die größte Messe der Welt und alle drei Jahre der Höhepunkt für die Bau-, Baumaschinen- und Bergbauindustrie: Die Rede ist von der Bauma, die erneut ausgebucht vom 11. bis 17. April zum 31. Mal in München stattfindet.   »  mehr...

Haben Sie Interesse an dieser Kommunikationsform?
 

Martin Brey, Anzeigenleiter logistik journalFalls Sie die Titelseite von logistik journal gerne als Kommunikationsmittel für Ihr Unternehmen nutzen möchten, freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme:


Martin Brey
Anzeigenleiter logistik journal
Tel.: 08105/385373
E-Mail: m.brey@verlag-henrich.de

 


  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Weltmarkt Flurförderzeuge

logistik journal: Weltmarkt Flurförderzeuge 2016

 

ANZEIGE