24. NOVEMBER 2017
logistik journal 4-2017 Ausgabe 4-2017
logistik journal

» Inhaltsverzeichnis (PDF)

Auszüge aus dem Inhalt:
- "Wir segeln weiter in voller Fahrt"
- Stahl bringt's auf die Kette
- Witron weiter im Steigflug
- Durchblick in der Cloud
- Perfekte Performance
» Zu den Artikeln

Kurzprofil:
logistik journal ist das interdisziplinäre Magazin für die logistische Prozesskette: von Beschaffung über Produktion bis hin zu Distribution und Entsorgung. Die Schwerpunkte der Reportagen, Interviews, Marktübersichten und Produktberichte liegen auf den Themenbereichen Fördertechnik, Flurförderzeuge, Lager- und Kommissioniertechnik, Identtechnik, Transportlogistik und Supply Chain Management.
» Zu den Mediadaten

Auszüge aus dem Inhalt:

Wir haben hier für Sie einige Beiträge ausgesucht. Weitere Inhalte finden Sie über die Suchfunktion.

 

Bild: Schildheuer/logistik journal »E-Commerce und Express-Business sind für uns die Umsatztreiber der Stunde.« Matthias Kramm, Vanderlande
"Wir segeln weiter in voller Fahrt"
Unternehmen - Zwölf der Top-20-Konzerne im E-Commerce setzen bei ihren Intralogistik-Prozessen auf Vanderlande-Lösungen. Die Paketsysteme des Unternehmens sortieren mehr als 39 Millionen Pakete täglich. Und Gepäckfördersysteme von Vanderlande bewegen 10,1 Millionen Gepäckstücke pro Tag. Ein Gespräch mit Geschäftsführer Matthias Kramm über die Dynamik eines der führenden Unternehmen in der Logistikautomation. Gesprächspartner: Michael Weilacher   »  mehr...
 
© Stahl Crane Systems
Stahl bringt's auf die Kette
Kettenzug - Stahl Crane Systems stellt seit über 140 Jahren zuverlässige Hebetechnik her. Die Produktpalette wird stetig weiterentwickelt, Trends werden auf-gegriffen. Die neueste Entwicklung ist der komplett überarbeitete Kettenzug ST.   »  mehr...
 
© Witron 1 2 3 4 1Optimal Fresh Picking von Witron ermöglicht die Einzelstück- und Volleinheiten-Kommissionierung innerhalb eines einzigen Systems.2Informierte über eine positive Geschäftsentwicklung, spannende Projekte und neue Produkte: Witron-Geschäftsführer Helmut Prieschenk.3Mit innovativen Dienstleistungen und attraktiven Be-treibermodellen ist sein Bereich stark gewachsen: Witron-Service-Geschäftsführer Christian Dietl.4Mann mit Einfällen: Witron-Gründer und erfinderisches Mastermind Walter Winkler.
Witron weiter im Steigflug
Intralogistik - Der Oberpfälzer Intralogistiker Witron hat im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz von485 Millionen Euro erwirtschaftet. Das entspricht einem Plus von 15,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr.   »  mehr...
 
iStock 1 2 1Um die Datenflut zu bewältigen, setzen viele Unternehmen auf das Outsourcing ihrer IT-Leistungen. Worauf Unternehmen bei der Auswahl ihres Cloud-Anbieters achten sollten, weiß Logistikexperte Ehrhardt + Partner. 2Die Ent-scheidung für eine passende IT-Infrastruktur öffnet Unternehmen neue Türen. Mit Hilfe eines in der Cloud gehosteten Supply-Chain-Execution-Systems (SES) lassen sich auch alle Daten von weiteren Logistikelementen in der Cloud erfassen.
Durchblick in der Cloud
IT-Outsourcing - 82 Prozent der Unternehmen haben Teile ihrer IT ausgelagert. Die Frage ist, worauf Unternehmen bei der Auswahl des Cloud-Anbieters achten sollten. Ehrhardt & Partner hat die Antwort.   »  mehr...
 
© Kasto
Perfekte Performance
Lagerlösungen - Kasto stellt mit dem automatisierten Turmlagersystem Ecostore eine kompakte und standardisierte Lösung zur Lagerung von Paletten und flächigen Gütern unterschiedlicher Formate vor.   »  mehr...

Haben Sie Interesse an dieser Kommunikationsform?
 

Martin Brey, Anzeigenleiter logistik journalFalls Sie die Titelseite von logistik journal gerne als Kommunikationsmittel für Ihr Unternehmen nutzen möchten, freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme:


Martin Brey
Anzeigenleiter logistik journal
Tel.: 08105/385373
E-Mail: m.brey@verlag-henrich.de

 


  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Weltmarkt Flurförderzeuge

logistik journal: Weltmarkt Flurförderzeuge 2016

 

ANZEIGE