18. NOVEMBER 2017
logistik journal 1-2009 Ausgabe 1-2009
logistik journal

Auszüge aus dem Inhalt:
- Messe mit Mehrwert
- Alles auf dem Schirm
- Clever kommissionieren
- Alle Bewegungen fest im Blick
- Hoch hinaus
» Zu den Artikeln

Kurzprofil:
logistik journal ist das interdisziplinäre Magazin für die logistische Prozesskette: von Beschaffung über Produktion bis hin zu Distribution und Entsorgung. Die Schwerpunkte der Reportagen, Interviews, Marktübersichten und Produkt-
berichte liegen auf den Themenbereichen Fördertechnik, Flurförderzeuge, Lager- und Kommissioniertechnik, Identtechnik, Transport-
logistik und Supply Chain Management.
» Zu den Mediadaten

Auszüge aus dem Inhalt:

Wir haben hier für Sie einige Beiträge ausgesucht. Weitere Inhalte finden Sie über die Suchfunktion.

 

Messe mit Mehrwert
Leistungsschau - 700 Aussteller, 52.000 Quadratmeter Fläche: In Stuttgart trifft sich die Intralogistikbranche zur größten Logimat seit ihrem Bestehen. In Zeiten schrumpfender Märkte dreht sich auf der Messe alles um die Wirtschaftlichkeit der angebotenen Lösungen.
   »  mehr...
 
Mit dem Warehouse-Management-System Viadat haben die Verantwortlichen alles fest im Blick. Die Ermittlung und Auswertung von Kennzahlen etwa ist ein wichtiges Tool, um die Auslastung zu steuern.
Alles auf dem Schirm
Intralogistik - 80.000 Quadratmeter Lagerfläche, 25.000 verschiedene Artikel, 60.000 Packstücke pro Tag: Das Straubinger Lager des IT-Großhändlers Ingram Micro erfordert ein intelligentes und leistungsstarkes Warehouse-Management-System. Viastore Systems aus Stuttgart hat es.
   »  mehr...
 
»Logstar erfüllt alle Voraussetzungen, die wir an das System stellen, und wartet zudem mit pfiffigen Detailvorschlägen zur Straffung der Logistikprozesse auf.« 
Frank Wieschhörster, Ernsting’s Family
Clever kommissionieren
Praxis - Für die rasche Belieferung ihrer Webshop-Kunden folgt Ernsting’s Family in ihrem Coesfelder Distributionszentrum einem klugen Intralogistik-Konzept. Realisiert wurde das innovative Logistik-Projekt von Lunzer + Partner.
   »  mehr...
 
Die Spedition Benntrans verfügt über einen Fuhrpark mit rund 100 ziehenden und 200 gezogenen Einheiten. Seit 2007 bietet Benntrans eine interaktive Tracking & Tracing-Lösung an.
Alle Bewegungen fest im Blick
Praxis - Mit einer neuen Tracking & Tracing-Lösung kann ein marokkanischer Automobilzulieferer den Lieferzustand seiner Rohmaterialien nicht nur sehen, sondern beeinflussen. Eingesetzt wird die Software bei der Spedition Benntrans.
   »  mehr...
 
Hoch hinaus
Produkt - Gerade in schwieriger Zeit kommt es auf betriebliche Effizienz an. Jungheinrich hat die passenden Produkte dafür: eine neue Baureihe von Kommissionierern etwa, die mit dem Lagerverwaltungssystem kommunizieren, oder kluge Automatiklösungen
   »  mehr...

Haben Sie Interesse an dieser Kommunikationsform?
 

Martin Brey, Anzeigenleiter logistik journalFalls Sie die Titelseite von logistik journal gerne als Kommunikationsmittel für Ihr Unternehmen nutzen möchten, freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme:


Martin Brey
Anzeigenleiter logistik journal
Tel.: 08105/385373
E-Mail: m.brey@verlag-henrich.de

 


  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Weltmarkt Flurförderzeuge

logistik journal: Weltmarkt Flurförderzeuge 2016

 

ANZEIGE