24. NOVEMBER 2017
logistik journal 4-2008 Ausgabe 4-2008
logistik journal

Auszüge aus dem Inhalt:
- Clevere Konzepte für kluge Köpfe
- Start in die Zukunft
- Kontrollierte Kettenreaktion
- Schnell und rationell
- Fehlerfreies Teilepicking
» Zu den Artikeln

Kurzprofil:
logistik journal ist das interdisziplinäre Magazin für die logistische Prozesskette: von Beschaffung über Produktion bis hin zu Distribution und Entsorgung. Die Schwerpunkte der Reportagen, Interviews, Marktübersichten und Produkt-
berichte liegen auf den Themenbereichen Fördertechnik, Flurförderzeuge, Lager- und Kommissioniertechnik, Identtechnik, Transport-
logistik und Supply Chain Management.
» Zu den Mediadaten

Auszüge aus dem Inhalt:

Wir haben hier für Sie einige Beiträge ausgesucht. Weitere Inhalte finden Sie über die Suchfunktion.

 

Auch für Berufsanfänger eine gute Adresse: TNT Express stellt seit Jahren überdurchschnittlich viele Auszubildende ein. Derzeit sind 364 junge Logistiker für den Expressdienstleister tätig. 2007 wurden 85 Prozent der Auszubildenden von dem Unternehmen übernommen.
Clevere Konzepte für kluge Köpfe
Programme - Aufstiegschancen allein reichen nicht. Wenn Unternehmen beim Personal punkten wollen, sind Konzepte gefragt. TNT Express zeigt, wie eng Personalentwicklung und Unternehmenserfolg verknüpft sind.
   »  mehr...
 
Der Express-Flieger gibt die Richtung vor: Als DHL-Drehkreuz will der Flughafen Leipzig/Halle nach oben. Die Chancen dafür stehen gut.
Start in die Zukunft
Unternehmen - Jede Menge Schub für die Region Leipzig/Halle: DHL hat das europäische Luftfrachtdrehkreuz nun offiziell in Betrieb genommen. Das Areal ist ein logistisches Zentrum von Weltformat.
   »  mehr...
 
Igus Rollen-Energiekette P4.
Kontrollierte Kettenreaktion
Systeme - Seit zehn Jahren treibt Igus erfolgreich die Entwicklung leistungsfähiger Energieführungssysteme für den Kranbau voran. Erfahrung und das notwendige Maß an Innovationsfreude gepaart mit konsequenter Bedarfsorientierung gehören dazu.
   »  mehr...
 
Stichprobeninventur bei der Oerlikon Contraves AG: Die für die Inventur zu zählenden Artikel werden durch Invent bestimmt.
Schnell und rationell
Stichprobeninventur - Gewusst wie: Oerlikon Contraves senkt mit einem intelligenten Stichprobensystem den jährlichen Inventuraufwand um rund 80 Prozent – eine Ersparnis, die sich auszahlt.
   »  mehr...
 
Zu Beginn des Kommissionierprozesses wird der Auftragsbarcode gescannt, worauf über die Regalsteuerung die Job-LEDs auf den Pick-2-Lights aktiviert werden.
Fehlerfreies Teilepicking
Systeme - Prozesssicher und qualitätsstark – die Frontendmontage beim Automobilzulieferer Faurecia in Ingolstadt erfolgt mit höchster Zuverlässigkeit. Erreicht werden die perfekten Abläufe unter anderem durch Pick-2-Light-Lichtgitter bei der auftragsbezogenen Kommissionierung.
   »  mehr...

Haben Sie Interesse an dieser Kommunikationsform?
 

Martin Brey, Anzeigenleiter logistik journalFalls Sie die Titelseite von logistik journal gerne als Kommunikationsmittel für Ihr Unternehmen nutzen möchten, freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme:


Martin Brey
Anzeigenleiter logistik journal
Tel.: 08105/385373
E-Mail: m.brey@verlag-henrich.de

 


  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Weltmarkt Flurförderzeuge

logistik journal: Weltmarkt Flurförderzeuge 2016

 

ANZEIGE