21. APRIL 2018

zurück

kommentieren drucken  

Autarker Transporter


Produkte

Transportsystem - Um die Lücke zwischen Staplertransport und konventioneller Fördertechnik zu schließen, konstruierte SSI Schäfer den Autocruiser.

Das autarke System für innerbetriebliche Transporte erzielt eine Kostensenkung bis 50 Prozent und spart bis zu 80 Prozent der Energiekosten herkömmlicher Systeme ein. Bei einer Leistung von 600 Transporteinheiten pro Stunde eignet sich der Autocruiser besonders für Anwendungen mit kleineren und mittleren Durchsätzen, so etwa bei der Produktionsentsorgung, in der Retourenbearbeitung oder bei der Andienung für Veredelungsprozesse. Das skalierbare Transportsystem besteht im Wesentlichen aus einem autonomen, selbst angetriebenen Transportträger. Dieser ist für die Beförderung von 600 x 400 mm großen Behältern, Kartons oder Einzelartikeln bis 30 kg Gewicht (Standardausführung) ausgelegt.

www.ssi-schaefer.de

Ausgabe:
lj 02/2012
Unternehmen:
Bilder:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren...

Optimale Spannung mit Federelementen

Optimale Spannung mit Federelementen

Universal- Druckstücke, deren Federkraft zur Arretierung, Positionierung oder einfach zum Klemmen eingesetzt werden kann. » weiterlesen
Kraftstofffilter von Bosch schützen moderne Hochdruck-DieseI-Einspritzsysteme

Kraftstofffilter von Bosch schützen moderne Hochdruck-DieseI-Einspritzsysteme

Moderne Hochdruck-Einspritzsysteme wie das Common Rail haben Diesel-Fahrzeuge immer sparsamer, leistungsfähiger, agiler und umweltschonender gemacht. » weiterlesen
Farbechte Kabel für den Außeneinsatz

Farbechte Kabel für den Außeneinsatz

Mit farbechten Mantelmischungen bricht LEONI Special Cables (LSC) ab sofort die Dominanz von Schwarz bei Kabeln für den Ourdoor-Einsatz. » weiterlesen

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Weltmarkt Flurförderzeuge

logistik journal: Weltmarkt Flurförderzeuge 2016

Video der Woche

 

ANZEIGE