24. NOVEMBER 2017

zurück

kommentieren drucken  

Sichere Verbindung


Captive Einpressbefestiger überzeugen besonders in dünnen Materialien

Besonders in der Elektro- und Elektronikindustrie ist dieses Einpressbefestigungssystem nicht mehr wegzudenken. Denn dort werden viele verschiedene Materialien wie Blech, Printplatten, Acryl oder Fiberglas eingesetzt. Der Trend geht dabei eindeutig zu einfach und schnell einsetzbaren Befestigungselementen, die besonders effektiv sind. Captive ist bereits ab einer Materialdicke von 0,8 mm ein stabiles und verlässliches System, um tragende Gewinde herzustellen. Zusätzliche Forderungen wie einseitig glatte Auflageflächen oder sogar beidseitig glatte Oberflächen bei Einpressmuttern werden ebenfalls erfüllt.

Datum:
27.09.2007
Unternehmen:
Bilder:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 


  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Weltmarkt Flurförderzeuge

logistik journal: Weltmarkt Flurförderzeuge 2016

Video der Woche

 

ANZEIGE