21. APRIL 2018

zurück

kommentieren drucken  

Dritte Generation an erster Stelle


Geschäftsführung - Bernhard Simon ist neuer Sprecher der Geschäftsführung des international tätigen Logistikdienstleisters Dachser.

Er löst Dr. Gerd Wecker ab, der aus Altersgründen ausscheidet. Mit dem 44jährigen Enkel des Unternehmensgründers Thomas Dachser rückt ein Vertreter der dritten Generation der Familie an die Unternehmensspitze. Der gelernte Speditionskaufmann hat an der Friedrich-Alexander-Universität in Nürnberg Betriebswirtschaftslehre studiert und absolvierte zudem ein Senior Executive Programm in Harvard. Nach einem Trainee-Aufenthalt bei dem französischen Logistikdienstleister Mory trat Simon 1989 bei Dachser in Köln als Projektleiter für europäische Verkehre ein und wurde 1993 zum Bereichsleiter für europäische Speditionsorganisation in die Konzernzentrale berufen. Als Bereichsleiter Unternehmensentwicklung entwarf Simon 1995 die Internationalisierungsstrategie »Mobile«, die bis heute Grundlage des Geschäftsmodells des Unternehmens ist. Seit 1996 verantwortet Simon die europäische Verkaufsorganisation von Dachser und ist seit 1999 Mitglied der Geschäftsführung.

Ausgabe:
lj 01/2005
Unternehmen:
Bilder:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 


  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Weltmarkt Flurförderzeuge

logistik journal: Weltmarkt Flurförderzeuge 2016

Video der Woche

 

ANZEIGE