Ein Beispiel von vielen ist der Dual-Use-Betrieb von Routen-zügen. Die aktuellen Serienfahrzeuge können sowohl manuell gefahren werden als auch in einem Automatikmodus, etwa in einer mannlosen Nachtschicht. Workshops und Vorführungen ergänz-ten die Fachvorträge am »Effizienztag». Apropos Effizienz: Der Claim der Veranstaltung am Haupt-sitz von Still lautete »simply efficient« einfach effizient. 150 Kunden aus zehn Ländern interessierten sich aber nicht nur für den Blick in die Zukunft, sondern auch für die ausgestellten Fahrzeuge.

ANZEIGE

www.still.de