Abschlussarbeiten zu Lieferketten-Management gesucht

Im dritten Jahr in Folge verleiht die Strategie- und Organisationsberatung Camelot Management Consultants den „Camelot Innovation Award“. Die Auszeichnung prämiert akademische Abschlussarbeiten aus den Bereichen Logistik, Supply Chain Management oder Value Chain Management - von der Bachelorarbeit bis hin zur Dissertation.

29. April 2013

„Der Camelot Innovation Award ist ein wichtiger Teil unseres akademischen Engagements. Er gibt uns die Möglichkeit, gezielt mit jungen und kreativen Köpfen in Kontakt zu treten. Die eingereichten Abschlussarbeiten in den vergangenen Jahren waren exzellent", sagt Dr. Josef Packowski, Managing Partner von Camelot Management Consultants und Jury-Mitglied des Camelot Innovation Awards. „Der Thesis Award ist ein weiterer Baustein in unserem akademischen Engagement.“ Darüber hinaus hat die Beratung 2012 bereits die Camelot Management Consultants Juniorprofessur für Supply Chain Management an der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre der Universität Mannheim gestiftet. Die Juniorprofessur für Supply Chain Management in der Area Operations Management trat zu Jahresbeginn 2013 Dr. Gerd Jürgen Hahn an.

Den Thesis Award vergibt die Strategie- und Organisationsberatung Camelot bereits zum dritten Mal. „Innovation ist eines unserer wichtigsten Differenzierungsmerkmale auf dem Markt und unser zentrales Leitbild. Deshalb suchen wir aktiv den Kontakt zu jungen Wissenschaftler und ihren innovativen Forschungsansätzen. Mit dem Award möchten wir außerdem die Bedeutung des Bereichs Supply Chain Management stärker in den Fokus rücken. Das Management internationaler Liefer- und Wertschöpfungsketten gewinnt im Zuge der Globalisierung immer mehr an Bedeutung“, erläutert Packowski.

Bis zum 31. Juli 2013 können Bewerber ihre Bachelor- oder Masterarbeiten sowie Dissertationen rund um die Themen Logistik, Supply Chain Management oder Value Chain Management online einreichen. Die Arbeiten müssen einen innovativen Ansatz enthalten und dürfen am Stichtag nicht älter als ein Jahr sein. Die drei Gewinner werden von einer hochkarätigen Fach-Jury gekürt. Die Preisverleihung findet im Herbst in festlichen Rahmen in Mannheim statt. Die Gewinner teilen sich ein Gesamtpreisgeld in Höhe von 5.000 Euro.

Bewerbungen und Informationen unter: http://www.camelot-mc.com/de/karriere/.