Ausgabe 06/2018

Ausgabe 06/2018

Auszüge aus dem Inhalt:

  • Kanallager Vollautomatische Lösung für Belaya Dacha von Stöcklin Logistik.
  • Interview Thomas A. Fischer spricht mit »logistik journal« über das Jahr 2018, den Online-Vertrieb und den »grünen« Stapler
  • StreetScooter Fahrverbote in Innenstädten? Wo E-Transporter schon eine Option sind.
  • Zukunftstechnologie Was mit Drohnen in der Intralogistik heute möglich ist.
  • Wertstoffe Zwei Pressen von HSM produzieren vermarktungsfähige Ballen.

Auszüge aus dem Inhalt

© Stöcklin Logistik
07.11.2018

Kanallager für tiefgekühlte Kartoffeln

Stöcklin Logistik - Im russischen Lipezk hat das Joint Venture »Lamb Weston Belaya Dacha« 115 Millionen Euro in den Bau einer hochmodernen Fabrik zur Herstellung von Pommes frites investiert. Angegliedert wurde ein vollautomatisches, per Shuttle bedientes Tiefkühl-Hochregallager, über das auch die Versorgung der McDonald‘s-Filialen sichergestellt ist – von Moskau bis Murmansk.

© Still
07.11.2018

Vielseitig talentiert

Still - Schleppen, Stapeln und Umsetzen – für diese Arbeiten in Produktion und Logistik bietet Still seinen Kunden ab sofort den neuen Multifunktionsschlepper LTX-FF 05/10 mit Hubfunktion an.

© Kion
07.11.2018

Böhm und Macht

Kion Group - Eike Böhm (Bild) ist für weitere drei Jahre als Vorstandsmitglied der Kion Group AG bestätigt worden.

© BVL/Kai B
07.11.2018

"Wir brauchen bunt, nicht braun"

Logistik - Egal ob Nationalismus, Klimaschutz oder Fachkräftemangel – das langanhaltende Wachstum der Branche findet unter komplizierten Bedingungen statt. Engagiert wurde darüber auf dem Logistik-Kongress in Berlin diskutiert.

© Reyher
07.11.2018

Produktiver im C-Teile-Lager

Kanban-Versorgung - In der C-Teile-Versorgung hat der CNC-Maschinenhersteller Chiron sein Hauptwerk auf das Kanban-System »Reyher Order Management – ROM« umgestellt. Das Ziel ist, den Aufwand für Beschaffung und Befüllung drastisch zu reduzieren. Die Besonderheit der Lösung ist ein neu entwickelter Kanban-Behälter, der bei Chiron im baden-württembergischen Tuttlingen weltweit erstmals zum Einsatz kommt.

© Alnatura
07.11.2018

Erfolgreich auf dem Holzweg

Rampenmanagement - Der Weg in das weltgrößte Hochregallager aus Holz führt seit zwei Jahren über Zeitfenstermanagement. Der Bio-Lebensmittelhändler Alnatura sieht sich als Gegenentwurf zu Lidls Bezahlrampe und verspricht eine effiziente Organisation – ohne hohe Gebühren. Zum Einsatz kommt ein Zeitfenstermanagement-System von Cargoclix.

© Linde Material Handling
07.11.2018

Linde bietet neue Fahrersitzhubwagen

Portfolio-Erneuerung - Linde Material Handling schließt mit seinen neuen Fahrersitzhubwagen im Traglastbereich von 1,2 bis 2,5 Tonnen die Transformation seines Fahrersitz- und Fahrerstandhubwagen-Portfolios ab. Das Unternehmen bietet seinen Kunden nun insgesamt 19 Modelle.

Beispielhaftes Ketten-Triple
07.11.2018

Beispielhaftes Ketten-Triple

Kettentausch - Die Leistung bestehender Anlagen und Maschinen kann in manchen Fällen durch einfache Modifikationen erhöht werden. Drei Fälle des Hersteller Tsubaki zeigen, wie das in der Praxis aussehen kann.

© Fotolia/Michael Otto
07.11.2018

Halbierte Kosten

Wandel in der Logistik - Welche Auswirkungen haben autonomes Fahren und Digitalisierung auf die Logistik? Die »Truck Study 2018« von PwC verspricht hohe Effizienzsteigerungen und sinkende Kosten.

© J. Schmalz
07.11.2018

"Ei" will survive

Vakuumlösung - Rohe Eier sind ein sensibles Gut: Früher stapelten die Mitarbeiter von Lüchinger + Schmid 2.500 Gebinde am Tag von Hand auf Paletten. Nun hilft der Vakuum-Schlauchheber JumboFlex 25 von Schmalz.

© IW Köln
Konjunktur — 07.11.2018

Die erschöpfte Globalisierung

Michael Hüther, Ökonom und Chef des Instituts der Deutschen Wirtschaft, sagt im Interview, warum er eine Erschöpfung der Globalisierung konstatiert.

© Yale
07.11.2018

Vergoldeter Veracitor

Ausstattung - Das Unternehmen Yale hat den Veracitor VX in einer »Gold Edition« vorgestellt. Diese beeinhaltet ein erweitertes Funktionspaket.

© VDMA
07.11.2018

VDMA: Robotik-Vorstand gewählt

Mitgliederversammlung - Auf dem Fachabteilungstreffen VDMA Robotik, das während der VDMA-Mitgliederversammlung Robotik + Automation in Wiesbaden stattfand, wurde turnusgemäß ein neuer Vorstand für die Periode 2018 bis 2021 gewählt.

© HSM
07.11.2018

Abfall war gestern

Wertstoffe - Gestern produzierte man wertlosen Abfall, heute erzeugt Paul Hartmann vermarktungsfähige Ballen aus Karton und Polyethylen. Diese gehen an den Kartonage-Lieferanten und mindern die Verpackungskosten. Hauptdarsteller der Geschichte: zwei Ballenpressen von HSM.

© ZF Friedrichshafen
07.11.2018

Sagen Sie mal

Nachgefragt bei Dirk Bald (55), Director Industrial Technology bei ZF Friedrichshafen. Nach dem Maschinenbaustudium an der Uni Siegen begann er in der Vorentwicklung der ZF in Friedrichshafen. Daraufhin übernahm er leitende Positionen mit dem Schwerpunkt Prozessoptimierung/Digitalisierung in der Entwicklung. 2001 wechselte er als Leiter F&E für E-Staplerantriebe in die ZF Gotha GmbH und war dort zuletzt Geschäftsführer. Seit 2011 ist er als Leiter Staplersysteme für das weltweite Material Handling Geschäft von ZF zuständig.

 © Kärcher
07.11.2018

"Es wird nie überdosiert"

Lager - Saubere Logistik: Der Logistikdienstleister Dachser reinigt seine Lagerfläche am baden-württembergischen Standort Öhringen mit einer Aufsitz-Scheuersaugmaschine von Kärcher.

© StreetScooter
07.11.2018

Sauber abliefern

Elektromobilität - Wie reagieren Unternehmen, wenn Diesel-Fahrverbote drohen? Eine Option ist der Einsatz von Elektro-Transportern wie dem StreetScooter. Wie das funktioniert, zeigen erste Beispiele aus der Praxis: etwa bei den Stadtwerken München, der Stadtverwaltung Düren oder dem Logistikdienstleister Bezold.

© Mesago
07.11.2018

Automation und IT

Messe - Die Aussichten für die 29. SPS/IPC/Drives sind gut: Rund 1.700 Automatisierungsanbieter werden in Nürnberg erwartet. Zu sehen gibt es Produkte und Dienstleistungen rund um die digitale Automatisierung.

© Gepe-Technik
07.11.2018

Nie mehr Schrottstau!

Förderanlage - Ein störungsfreier Betrieb ist für den Automotive-Zulieferer Meleghy Automotive essenziell. Ein neuralgischer Punkt bei der Produktion der Blechteile und Schweißbaugruppen für Karosserien war lange Zeit das Schrottaustrageband. Gepe-Technik ersetzte die bisherige Anlage.

© Beumer Group
07.11.2018

Big Business: Beumer baut’s

Förderanlage - Knight Hawk Coal aus Illinois in den USA hat die Beumer Group mit der Konstruktion, Lieferung und Montage einer fast 6,5 Kilometer langen Förderanlage für die Prairie Eagle Mine beauftragt.

© Still
Still — 07.11.2018

»Wir erkennen ein Umdenken«

Im Interview mit »logistik journal« sagt Thomas A. Fischer, Geschäftsführer Vertrieb, Marketing und Service bei Still, was er von der Brennstofftechnologie hält.

© Nürnberg Messe/Thomas Geiger
07.11.2018

FachPack - mit Bestmarken

Nachbericht - In den Nürnberger Messehallen war in diesem Jahr eine Menge los: Über 45.000 Besucher kamen Ende September zur FachPack. Das ist ein deutliches Plus von acht Prozent.

© doks.innovation
07.11.2018

Arbeitsbienen für die Lagerverwaltung

Drohnen - Fliegende Helfer für die Logistik? Die Anwendungsmöglichkeiten für Drohnen reichen vom Transport von kleinen, leichtgewichtigen Gütern bis hin zur autonomen Bestandsaufnahme und Prüfung der Lagerplatzbelegung. Sie können helfen, Zeit, Arbeit und Kosten zu reduzieren. Lesen Sie hier, was in der Logistik schon heute möglich ist. Text: Laura Blankmeister, Anja Seemann

© Clark
07.11.2018

Neue Generation bei Clark: die S-Series

Clark - Mit seiner neuen »S-Series« will Clark seinen Kunden eine Kombination aus bewährten Systemkomponenten und smarten Technologien bieten. Das Ziel: ein verbrennungsmotorischer Gegengewichtsstapler, der auf die Anforderungen von Kunden weltweit zugeschnitten ist.

© Efaflex
07.11.2018

Tore, die Licht ins Dunkel bringen

Efaflex - Tore im laufenden Betrieb tauschen? Eine komplexe Angelegenheit. In München bei F.X. Meiller stand der Einbau von 32 Schnelllauf-Turbotoren EFA-STT an. Die Techniker des Tore-Spezialisten Efaflex nahmen sich der Herausforderung an.