Beschaffungslogistik

Claas entscheidet sich erneut für Kühne + Nagel

23. Februar 2009

Claas, einer der weltweit führenden Hersteller von landwirtschaftlichen Maschinen und Nutzfahrzeugen, hat mit Kühne + Nagel einen zweijährigen Folgevertrag über das Management seiner Beschaffungslogistik aus allen europäischen Ländern (exklusive Deutschland) an seine Produktionsstandorte in Deutschland, Frankreich und Ungarn abgeschlossen.

Kühne + Nagel erbringt für die im ostwestfälischen Harsewinkel ansässige CLAAS KGaA mbH seit Jahren eine breite Palette an Dienstleistungen in den Bereichen Luft-, See- und Landtransport sowie Kontraktlogistik. Der kürzlich bis Ende 2010 verlängerte Vertrag über das Inbound Supply Chain Management aus ganz Europa (exklusive Deutschland) beinhaltet Komplett-Lkw- und Trailer-Konzepte, Stückgutkonsolidierung und -transport sowie die strecken- und zeitoptimierte Anlieferung.