Dematic modernisiert Tiefkühl- und Frischelager für Bina

Leistungssteigerung mit SAP-Direktanbindung und Voice Picking

29. Juli 2009

Dematic hat den Modernisierungsauftrag für das Tiefkühl- und Frischelager der Bischofszell Nahrungsmittel AG (Bina) mit Erfolg abgeschlossen. Bina unterhielt Außenlager, die in Sitterdorf konzentriert wurden. Daher dient das Zentrum für Tiefkühl- und Frischeprodukte dem Unternehmen als Umschlagsdrehscheibe. Damit die höhere Kapazität ohne zusätzliche Mechanik bewältigt werden konnte, mussten alle Abläufe beschleunigt werden.

Nur mit neuen Steuerungen, einer durchgängigen SAP-Lösung mit Direktanbindung sowohl für die Steuerungstechnik als auch für Pick-by-Voice konnte Dematic die Kommissionierleistung deutlich verbessern.

Die Modernisierung des Logistikzentrums wurde innerhalb von 8 Monaten umgesetzt. Sie erfolgte parallel zum laufenden 24 x 5,5 - Anlagenbetrieb