ANZEIGE

DENSO: SP1 High Speed RFID Scanner

Neu aus dem Hause des QR Code® Erfinders: der SP1 High Speed RFID Scanner von DENSO WAVE.

07. Juni 2019
DENSO: SP1 High Speed RFID Scanner
(© DENSO)

Mit dem modernen RFID Scanner der Experten für mobile Datenerfassung werden einfache Smart-Geräte zu High Speed UHF RFID Scannern. Für die Verbindung wird ein QR Code auf dem SP1 RFID Scanner mit einem vorhandenen Smart-Gerät gelesen. Anschließend ist das Smart-Gerät mit dem SP1 RFID Scanner über Bluetooth verknüpft. Das erlaubt es Unternehmen, zum Beispiel aus den Bereichen Logistik und Retail, ihr Equipment nicht gleich vollständig austauschen zu müssen und dennoch die RFID-Technologie in ihre Prozesse mit aufnehmen zu können.

Mit bis zu 700 gelesenen RFID Tags pro Sekunde und einer Lesereichweite von bis zu 13 m können Arbeitsprozesse, wie beispielsweise Inventuren, um bis zu 50 Prozent beschleunigt werden im Vergleich zu Vorgängermodellen. Ein entscheidender Vorteil des SP1 RFID Scanners: dank optimaler Wärmeableitung, die eine Überhitzung des Gerätes verhindert, kann seine High-Speed-Leseleistung kontinuierlich ohne signifikante Einbußen aufrechterhalten werden. Ergonomisches Design trifft auf Robustheit: besonders bei längerem Arbeiten in Retail und Logistik ist das ergonomische und leichtgewichtige Design des SP1 RFID Scanners ein weiterer Pluspunkt. Da der innovative RFID Scanner gerade einmal 400 Gramm wiegt, sorgt er für ein komfortables Handling, ohne dabei an Robustheit einzubüßen. Stürze aus 1,2 Metern übersteht der SP1 problemlos.

Schlagworte