Supply Chain im Wandel

Bruce Dickinson (Sänger Iron Maiden), Lars-Johan Jarnheimer (Ikea Group), Porter Erisman (ehemals Alibaba Group) oder David Coulthard (Formel 1) bewegen die Zukunft der Supply Chain! Nicht möglich? Doch, denn gemeinsam mit über 20 weiteren Experten aus den unterschiedlichsten Industriebereichen, widmen sich globale Größen den wichtigsten Branchenthemen rund um die Supply Chain – die MHLC Europe 2020 findet statt.

MHLC Europe 2020 – was ist das?

Die Material Handling & Logistics Conference Europe 2020 (8. – 9. März, Mövenpick Hotel Stuttgart Messe & Congress) ist eine exklusive Networking-Plattform für Entscheidungsträger für Alle, die MEHR wollen – sowohl für Ihr Business als auch persönlich! Out-of-the-box Keynotes und die Workshop-Streams „Next Generation Supply Chain“, „Optimize Operations“, „Power of Data“ oder „Labour & Leadership“ bieten die Möglichkeit, sich über aufkommende Marktbedürfnisse sowie -Trends zu informieren, sich gezielt aufzustellen und die Zukunftsvisionen im eigenen Interesse zu stärken – nicht zuletzt dank einer außergewöhnlichen Veranstaltungsatmosphäre.

Die Konferenz bewegt, sowohl dank branchenübergreifenden Experten sowie wegbereitenden Innovatoren im Speakers-Portfolio und der Begleitausstellung – und das zur Einstimmung direkt vor, neben und gemeinsam mit der wichtigsten Branchenmesse in Europa: Der LogiMAT 2020.

Sichern Sie sich Ihren Platz inkl. Ticket zur LogiMAT, Catering und vollem Eventprogramm unter MHLC Europe 2020 – Tickets.

Verschaffen Sie sich einen Einblick!