Eine Besonderheit dabei ist ein neu entwickelter Einplanungs-Algorithmus, der eine automatische Planung mit den Erfahrungen der Schichtleiter kombiniert. Damit ist DPD in der Lage, das wachsende Paketaufkommen optimal zu bewältigen, die Komplexität in der Personalplanung deutlich zu verringern und zudem den gesamten Planungsprozess spürbar effizienter zu gestalten. Im Depot Villingen-Schwenningen von DPD gilt dies für rund 150 Mitarbeiter.

ANZEIGE

www.axxom.com