Das auf KiDesign basierende OSR-Shuttle-System (Foto) zeichnet sich besonders durch seine Energieeffizienz aus. Ein Shuttle wiegt nur etwa soviel wie die zu transportierende Last. Dank seiner Variabilität lässt sich das System an unterschiedlichste Kundenbedürfnisse anpassen. Zwei Premieren feiert Knapp außerdem auf der Cemat: Die »Pick-it-Easy«-Arbeitsplätze bieten Lösungen im Fashion-Bereich und im Food/Retail-Sektor. Und frei fahrende »Open Shuttles« für Behälter und Kartons sollen hochflexible Lager ohne Fördersysteme möglich machen.

ANZEIGE

www.knapp.com