Fachartikel

Antriebs-Vielfalt für jede Anwendung
25.03.2019

Antriebs-Vielfalt für jede Anwendung

Kubota - Diesel, Benzin, Flüssiggas, Erdgas oder Dual-Fuel: Kubota, Produzent von Industriemotoren und kompakten Baumaschinen, zeigt auf der Münchner Messe Bauma sein ganzes Portfolio an Antriebssystemen. Unter anderem im Messegepäck: der weiterentwickelte Prototyp des neuen Micro-Hybridmotors.

Wendige Lösung
25.03.2019

Wendige Lösung

Flurförderzeuge - Bei Sanha in Essen ist seit einigen Monaten ein WR4-Stapler von Combilift im Einsatz. Der multidirektionale Schubmast-Deichselstapler löste im Betrieb einen Sitzstapler ab.

Liebherr
25.03.2019

Autonom und vernetzt

Antriebe - Ein wichtiger Trend zeichnet sich nach Angaben der Messe München bereits im Vorfeld der Bauma ab: Die Branche setzt zunehmend auf alternative Antriebe. Zukünftig gibt es nicht mehr das typische Antriebssystem, stattdessen entsteht eine immer größere Vielfalt konkurrierender Antriebssysteme am Markt. Vor allem Elektromobilität und autonomes Fahren zählen zu den Treibern.

28.01.2019, Hannover

Messegelaende - BH 1 - Deutsche Messe AG - Vorstandsvorsitzender Dr. Jochen Koeckler

Foto: Lars Kaletta
25.03.2019

»Wir wollen alle überzeugen«

Interview - Wie geht’s weiter mit der Cemat? Welche Rolle spielt die Logistik auf der Hannover Messe? »logistik journal« hat mit dem Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Messe AG, Jochen Köckler, über die Cemat-Integration, die Verzahnung von Logistik und Produktion und die Zukunft des Messegeschäfts gesprochen.

Operation gelungen, Kran kerngesund
25.03.2019

Operation gelungen, Kran kerngesund

Ölanalyse - Wellpappenrohpapier am laufenden Band: Die Papiermaschine 6 der Papierfabrik Palm in Wörth am Rhein produziert jährlich 650.000 Tonnen. Um die riesigen Papierrollen Tag und Nacht sicher zu transportieren, müssen die Zweiträger-Brückenkrane in der Fabrik immer einwandfrei funktionieren. Konecranes hat das Getriebeöl der Krane deshalb eingehend analysiert und per Endoskop bis tief ins Innere des Getriebes geschaut.

25.03.2019

Agiler Hochhubwagen mit integrierter Batterie

Flurförderzeuge - Jungheinrich hat auf der Logimat mit dem ERC 216zi einen rundum neu entwickelten Elektro-Hochhubwagen vorgestellt – mit voll integrierter Lithium-Ionen-Batterie. Das Fahrzeug ist laut Jungheinrich der mit Abstand kompakteste E-Hochhubwagen im Markt. Die Drei-Seiten-Plattform und das Fahrerschutzdach sollen die Sicherheit des Fahrers verbessern.

Schaffe, schaffe,  Häusle baue
25.03.2019

Schaffe, schaffe, Häusle baue

Lagerverwaltung - Mit der schrittweisen Implementierung eines neuen ERP-Systems sowie einer branchenspezifischen Lagerverwaltungssoftware hat der Baustoffhändler Zentrallager Nowebau seine Geschäftsprozesse am Standort Großefehn auf eine neue Basis gestellt. Die Systeme synchronisieren Administration und Lagerverwaltung – und auch ein Staplerleitsystem ist integriert.

_ST_9625.tif
25.03.2019

»Die Technik ist im Markt angekommen«

Jungheinrich - Christian Erlach ist seit einigen Monaten neuer Vertriebsvorstand bei Jungheinrich. »logistik journal« hat sich mit dem Manager über die Entwicklung des Marktes, die Brennstoffzelle und die Wechsel im Vorstand unterhalten. Interview: Tobias Rauser

Warenflüsse in Echtzeit steuern
25.03.2019

Warenflüsse in Echtzeit steuern

Warehouse-Steuerung - Im neuen Europa-Logistikzentrum des polnischen Auto-Ersatzteilehändlers Inter Cars in der Nähe von Warschau installierte die Beumer Group als Systemintegrator ihr modular aufgebautes Warehouse Control System (WCS). Dieses steuert in Echtzeit den kompletten Materialfluss vom Warenein- bis zum Warenausgang. Immer im Blick: die Prozesse des Kunden.