HIWL und IUBH kooperieren

Hochschule für Internationale Wirtschaft und Logistik kooperiert mit der Internationalen Hochschule Bad Honnef.

09. März 2016

Die Hochschule für Internationale Wirtschaft und Logistik (HIWL) und die Internationale Hochschule Bad Honnef · Bonn (IUBH) stellen gemeinsam die Weichen für Wachstum in der Logistikausbildung. Die HIWL gehört zum BVL Campus, der Aus- und Weiterbildungseinrichtung der Bundesvereinigung Logistik (BVL). Die IUBH ist Teil der Career Partner Gruppe, einem der größten privaten deutschen Hochschulbetreiber. Zielsetzung der Zusammenarbeit ist ein deutschlandweites, attraktives und qualitativ hochwertiges Angebot an Studiengängen für den Bereich Logistik auf Bachelor- und Masterniveau.

Die Kooperation beginnt am 1. März 2016 mit der Gründung der HIWL GmbH. Ab diesem Zeitpunkt wird das duale Bachelor-Programm Logistik der HIWL unter dem Dach der IUBH fortgeführt. Zudem wird das Studienangebot am Standort in Bremen um die Studiengänge Marketing Management und Tourismuswirtschaft ergänzt. Neuer Standortleiter der IUBH in Bremen wird Hans-Joachim Kahlen. „Mit der IUBH haben wir den idealen Partner gefunden, um unser Hochschulangebot für das Berufsfeld Logistik inhaltlich und geografisch weiterzuentwickeln", ist Dr. Katharina Schaefer, Vorsitzende der Geschäftsführung des BVL Campus, überzeugt.

„Für die Studierenden und Partnerunternehmen von BVL und IUBH wird die Kooperation zahlreiche Vorteile bringen", so Dr. Sven Schütt, Geschäftsführer bei Career Partner. „Während die HIWL vom langjährigen Hochschul-Knowhow und der regionalen Verteilung der IUBH in Deutschland profitiert, können wir die Logistik-Expertise der HIWL und der BVL nutzen, um unser akademisches Studienangebot in der Logistik auszubauen."

Dies bedeutet im Einzelnen:

-      Der Standort BVL Campus Bremen wird unter dem Namen der IUBH um weitere Studiengänge erweitert. Für das Wintersemester 2016 sind bereits die Studiengänge Marketing Management und Tourismuswirtschaft geplant.  (Bewerbung ab sofort unter www.iubh-dualesstudium.de)

-      Für die Kooperationsunternehmen der BVL steht in Zukunft ein breites Angebot an Standorten und Studiengängen zur Verfügung.

-      Die Studierenden profitieren vom breiteren Angebot der IUBH, beispielsweise im Masterbereich und dem umfassenden Onlineangebot.

Beide Partner begrüßen den Zusammenschluss und sehen viel Wachstumspotenzial für die Zukunft. Prof. Dr.-Ing Raimund Klinkner, Vorsitzender des Vorstands der BVL, stellt fest: „Hier wurde ein strategisches Wachstumsfeld für die HIWL erschlossen und die Weichen für die Zukunft wurden richtig gestellt. Die BVL kann damit ihrem Satzungsauftrag zur Verbreitung von Logistik-Knowhow noch besser gerecht werden."