ANZEIGE

Hochregallager wirksam vor Flammen schützen

Um auch Ihr Hochregallager umfassend vor Brandgefahren zu schützen, begleiten Sie die Experten von WAGNER bei der Erstellung einer Risikoanalyse, die auf Ihre individuellen Schutzziele abgestimmt ist. Laden Sie sich dazu jetzt die exklusive Checkliste für anlagentechnischen Brandschutz herunter.

15. November 2019
Hochregallager wirksam vor Flammen schützen
(© Wagner)

Wenn’s brennt im Lager ist es in der Regel zu spät für erfolgreiche Gegenmaßnahmen. Meist bleibt dann nur der Einsatz der Feuerwehr und im schlimmsten Fall das kontrollierte Abbrennen des Lagers. Schutz bietet die Checkliste für wirksamen Brandschutz von Wagner.

In vielen Lagern herrscht erhöhtes Brandrisiko. Ursache hierfür ist der steigende Automatisierungsgrad, die dadurch wachsende Packungsdichte und die sehr hohen Regale. In dieser Umgebung bieten herkömmliche Brandschutzlösungen, die auf Löschen mit Sprinkleranlagen setzen, nicht mehr den gewünschten Schutz vor einem Brand und den Brandfolgeschäden. Wenn sich Ihre Kunden innerhalb der Wertschöpfungskette vermehrt auf hochautomatisierte Prozesse verlassen müssen, ist es umso wichtiger, Betriebsunterbrechungen etwa durch Feuer wirksam zu verhindern. Machen Sie sich also frühzeitig Gedanken um eine zuverlässige Brandschutzlösung.

Für eine umfassende Sicherheit bedarf es einer realistischen Risikoanalyse und einer genauen Definition Ihrer individuellen Schutzziele. Eine passende Brandschutzlösung baut darauf auf und erfüllt genau Ihre Ansprüche. Erfahren Sie in unserem exklusiven Leitfaden „Wie verhindere ich einen Brand im Lager?“, wie Sie Bränden in Ihrem Hochregallager wirksam vorbeugen und Ihr Unternehmen vor Brand und Brandfolgeschäden schützen können.

Laden Sie sich jetzt kostenlos die Checkliste für wirksamen Brandschutz von Hochregallagern herunter.

Schlagworte