Umfirmierung

I.D. Systems ist jetzt PowerFleet

Die amerikanische I.D. Systems firmiert nach den jüngst abgeschlossenen Übernahmen von CarrierWeb und Pointer/Cellocator jetzt unter: PowerFleet, Inc.

04. Dezember 2019
I.D. Systems ist jetzt PowerFleet
Börsengang der neuen PowerFleet, Inc. mit Tickersymbol PWFL an der NewYorker NASDAQ. (© PowerFleet)

Der Flottenmanagementspezialist befindet sich damit weiter auf Expansionskurs und verfolgt konsequent seine für die kommenden Jahre aufgestellte, internationale Wachstumsstrategie.

Über die Business Units – PowerFleet for INDUSTRIAL, PowerFleet for LOGISTICS und PowerFleet for VEHICLES – bietet die neue Firmengruppe fortschrittlichste Telematik- und Analyseplattformen für unterschiedliche Flotten und avanciert in den jeweiligen Segmenten zum weltweit, innovativen IoT-Lösungsanbieter für Telematikapplikationen. Aktuell unterstützen über 800 Mitarbeiter bereits mehr als 1.500 Kunden mit über 600.000 Systemen.

Die europäischen Vertriebsniederlassungen in Deutschland und England wurden inzwischen auch in PowerFleet GmbH und PowerFleet Systems Ltd umbenannt und werden ebenso das globale CorporateDesign sukzessive übernehmen. Beide Gesellschaften sind nach wie vor für Systemlösungen der Submarke PowerFleet for INDUSTRIAL für Flurförderzeuge zuständig, um Unternehmen EMEA-weit bei der Sicherheit und Digitalisierung ihrer Intralogistik zu unterstützen.

Schlagworte