In der Bahn

Cemat

Führungsrinne: Bei dynamischen Anwendungen in der Intralogistik sind Geschwindigkeiten von 7 m/s bei modernen Hebern und Liften keine Seltenheit mehr.

27. März 2018
© Igus
Bild 1: In der Bahn (© Igus)

Damit vertikal verfah-rende Energieketten sicher in der Bahn gehal-ten werden, hat Igus (Halle 21, Stand D34) das System »guidelite vertikal«, kurz GLV, entwickelt. Es vereint laut Igus Sicherheit bei hoher Fahrdynamik mit geringem Gewicht. Das offene Design verringert darüber hinaus den Resonanzraum und damit Geräuschemissionen. Weitere Pluspunkte sind laut Hersteller die Absorption von Vibrationen sowie die leichte Montage, bei der eine spezielle Schraube dafür sorgt, dass die Schienen nur mit einer Hand verschraubt werden können und kein Kontern erforderlich ist.

www.igus.de

Erschienen in Ausgabe: 02/2018