23. JUNI 2018

zurück

kommentieren drucken  

EK Automation jetzt mit Doppelspitze


Die E&K Automation GmbH, spezialisiert auf intelligente Transportroboter für die Intralogistik, bestellt Andreas Böttner zum weiteren Geschäftsführer.

Der 37-jährige ist seit Mai 2011 für EK Automation tätig und war zunächst als Berater für die Restrukturierung der Einkaufsabteilung zuständig. Kurze Zeit später trat er in das Unternehmen ein und übernahm die Einkaufsleitung. Als Prokurist verantwortete er ab 2016 die Umsetzung der übergeordneten Unternehmensziele im operativen Tagesgeschäft.

In seiner neuen Rolle wird Andreas Böttner nun das Unternehmen in enger Zusammenarbeit mit Andreas Anger führen, der die Position des CEO bereits seit April 2015 bekleidet. Mit gebündeltem Knowhow sowie dem Einsatz der persönlichen Stärken der neuen Doppelspitze sieht sich EK Automation optimal aufgestellt, um die strategische Unternehmensentwicklung weiter voranzutreiben.

Datum:
28.05.2018
Unternehmen:
Bilder:
© Moellenhoff

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben