16. DEZEMBER 2018

zurück

kommentieren drucken  

Manchmal kommt es auf die Länge an


Trailer

Der um 1,3 m verlängerte Euro-Trailer von Kögel rückt wieder verstärkt in den Fokus der aktuellen Diskussion um eine moderate Verlängerung von Aufliegern.

In verschiedenen Aufbauvarianten bietet Kögel den um 1,3 m verlängerten Auflieger bereits seit sieben Jahren an. Aktuell berät die EU-Kommission über Änderung der Längen von Sattelzügen entsprechend Richtlinie 96/53/EG. Mit einer Länge von 14,9 m bietet der Euro-Trailer, der kürzer als ein Standard-Gliederzug und in verschiedenen Aufbauvarianten erhältlich ist, je nach Modifikation bis zu 10 Kubikmeter mehr Volumen und ist dadurch besonders wirtschaftlich und umweltfreundlich.

Bei Doppelstockbeladung lassen sich bis zu acht Paletten mehr transportieren. Daraus ergibt sich eine Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs pro transportierter Palette. Die Euro-Trailer sind mit Bahncodifizierung für die Verladung auf Tragtaschenwagen der Bauart c/e/f/g/h erhältlich.

www.koegel.com

Ausgabe:
lj 04/2013
Unternehmen:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren...

Optimale Spannung mit Federelementen

Optimale Spannung mit Federelementen

Universal- Druckstücke, deren Federkraft zur Arretierung, Positionierung oder einfach zum Klemmen eingesetzt werden kann. » weiterlesen
Kraftstofffilter von Bosch schützen moderne Hochdruck-DieseI-Einspritzsysteme

Kraftstofffilter von Bosch schützen moderne Hochdruck-DieseI-Einspritzsysteme

Moderne Hochdruck-Einspritzsysteme wie das Common Rail haben Diesel-Fahrzeuge immer sparsamer, leistungsfähiger, agiler und umweltschonender gemacht. » weiterlesen
Farbechte Kabel für den Außeneinsatz

Farbechte Kabel für den Außeneinsatz

Mit farbechten Mantelmischungen bricht LEONI Special Cables (LSC) ab sofort die Dominanz von Schwarz bei Kabeln für den Ourdoor-Einsatz. » weiterlesen
Per Joystick

Per Joystick

Steuerung - Unicarriers unterzieht die Steuerungsfunktionen seiner Gegengewichtsstapler einem ergonomischen Redesign. » weiterlesen
360-Grad-Blick um den Stapler

360-Grad-Blick um den Stapler

Arbeitssicherheit - Kampf dem toten Winkel: Linde Material Handling hat sein Umgebungskamerasystem »Surround View« vorgestellt. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Weltmarkt Flurförderzeuge

logistik journal: Weltmarkt Flurförderzeuge 2016

Video der Woche

 

ANZEIGE