21. JULI 2018

zurück

kommentieren drucken  

Präzise bei Frost und Hitze


Technik 2

Tablet - Trotz des Outdoor-Designs handelt es sich hier nicht um ein Gadget für IT-Freaks: das T800 von Getac ist für schwierige Einsatz-Bedingungen konzipiert. von Reinhard Irrgang

Peter Molyneux, Country Director bei Getac, versichert anlässlich der deutschen Präsentations-Premiere in München: »Das neue T800 ist das derzeit leistungsfähigste, voll robuste Windows-8-Tablet auf dem Markt. So fielen die ersten Reaktionen unserer Kunden auf das neue Gerät sehr positiv aus, vor allem schätzen die User das mit nur 880 Gramm vergleichsweise sehr leichte und dünne Design, die vielfältigen Integrationsmöglichkeiten und die Leistung im mobilen Einsatz«. Ein Blick auf die vielfältigen Features des neuen Geräts zeigt neben der langjährige Expertise von Getac die kontinuierliche Weiterentwicklung der Geräte auch aufgrund umfangreicher und in aus der Einsatzpraxis resultierender Anwender-Feedbacks. So ist das Windows-OS-Gerät speziell für mobile Einsätze im Außendienst, bei Versorgern, im Bereich der öffentlichen Sicherheit und im Logistikbereich konzipiert.

Fit für harte Einsätze

Der »T800 bietet die Leistungsfähigkeit eines High-End-Consumer-Tablets, ohne in Sachen Robustheit Kompromisse einzugehen«, sagt Florian Bendel, Manager Business Development der Getac Technology GmbH in Düsseldorf, wo die Zentrale für die DACH(Deutschland, Österreich, Schweiz)-Länder ihren Sitz hat. Mit seinem 8,1 Zoll messenden und damit ideal für Windows 8 geeigneten Display, der geringen Höhe von nur 24 Millimetern und dem Gewicht von 880 Gramm passt der T800 in jede Tasche und ist gut handhabbar. Das Gerät ist nach dem militärischen Standard MIL-STD-810G und nach der Schutzklasse IP65 gegen Erschütterungen und Vibrationen geschützt sowie gegen das Eindringen von Staub und Wasser resistent. Zudem gewährleistet die patentierte Display-Technologie »Lumibond« die stets gute Bedienbarkeit des Touchscreens, und auch bei direkter Sonneneinstrahlung kann der Bediener die Bildschirmanzeigen lesen. Ein Blick in das Innenleben des mit einer LTE-Datenverbindung konfigurierbaren Tablets zeigt den neuesten Quad-Core Intel-N3530-Prozessor mit 2,16 GHz. Wie Bendel betont, »bietet das Tablet eine bislang unerreichte Konnektivität« und unterstützt den neuesten 802.11ac-WiFi-Standard.

Es hat gefunkt

Über diesen kann im Vergleich zum 802.11n-Standard dreifach schneller gefunkt werden. Und mit dem optional erhältlichen SiRfstarIV GPS lassen sich die Positionen rascher bestimmen und die Genauigkeit erhöhen.

Bei allen mobilen Geräten, seien es Notebooks, Pads oder Smart Mobiles, ist die Akku-Laufzeit leider für die User manchmal auch im wahren Wort-Sinn – immer noch ein Dauerbrenner. Bei Geräten, die sowohl in Sandstürmen, in Schlammwüsten, bei 40 und mehr Grad Hitze oder arktischen Temperaturen zuverlässig und präzise funktionieren sollen, darf allerdings fehlender Saft kein Thema sein. Die Konstruktions- und Engineering-Teams von Getac berücksichtigten auch diesen für jeden Einsatz-Praxis zentralen Aspekt, denn die Laufzeit des T800 lässt sich mit einem zusätzlichen Akku auf mehr als 15Stunden erhöhen. Dieser wird über das SnapBack-Erweiterungssystem von Getac angeflanscht. Zudem lässt sich das Gerät unter anderem mit einem 2-in-1-RFID-Reader sowie einem SmartCard-Leser ausstatten. Und damit sich die User buchstäblich vor Ort ein Bild machen können, verfügt das Gerät über eine HD-Kamera sowie eine Kamera mit fünf Megapixel, Autofokus und LED-Blitz.

Gesteigerte Power

Die neue Version des Notebooks X 500, das Getac X 500-G 2, bietet noch mehr Rechenleistung und wird als robustes Standard-Notebook wie auch als mobiler Server angeboten, der auch in schwierigen Einsatz-Umgebungen arbeitet. Das Gerät ist mit den neuen Prozessoren des Typs Intel Core i5 und i7 vPro ausgestattet, die gegenüber dem ursprünglichen Notebook eine um 55 Prozent höhere Leistung bieten, beim Server sind es sogar 136 Prozent mehr. Mit der Kombination aus 16-GB-Arbeitsspeicher bzw. 32 GB beim Rugged Mobile Server und einer Festplatte mit 500 GB Kapazität lassen sich ohne Beeinträchtigung der Rechenleistung mehrere Anwendungen gleichzeitig betreiben.

www.getac.de

Daten & Fakten

Getac Technology ist eine 100-prozentige Tochter der Getac Technology Corporation, eine der wichtigsten Tochtergesellschaften der MiTac Business Group.
Das Unternehmen produziert u. a. Notebooks für militärische, polizeiliche und behördliche Einsätze und für die Bereiche Kommunikation, Produktion, Transport.

Ausgabe:
lj 04/2014
Unternehmen:
Bilder:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Fachartikel in unserem Artikelarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Weltmarkt Flurförderzeuge

logistik journal: Weltmarkt Flurförderzeuge 2016

Video der Woche

 

ANZEIGE