19. JULI 2018

zurück

kommentieren drucken  

Rasche Reise


Erster Ganzzug von Gefco rollt auf der neuen „Seidenstraße“ zwischen Wuhan und Dourges

Der mit Containern beladene Ganzzug verließ das chinesische Wuhan und durchquerte auf seiner Reise sieben Länder, darunter Kasachstan, Russland und Weißrussland. Auf dem Streckenabschnitt zwischen Dostyk (Kasachstan) und Brest (Weißrussland), auf dem die Gleisspurweite 1.520 mm beträgt, war die United Transport and Logistics Company (UTLC), ein Konsortium von Eisenbahngesellschaften, im Einsatz. Anschließend setzte der Ganzzug seine Reise durch Polen und Deutschland fort und erreichte am 22. November 2017 das Terminal im französischen Dourges. Nach der Abfertigung wurde die Sendung direkt zum Werk von Française de Mécanique, einer Tochtergesellschaft von PSA, in Douvrin, Nordfrankreich, transportiert.

Die Route entlang des historischen Seidenstraßen-Handelskorridors absolvierte der mit 40-Fuß-Containern beladene Zug mit einer durchschnittlichen Tagesdistanz von rund 600 km und erreichte so sein Ziel in weniger als drei Wochen.

Gefco, Global Player in der Industrielogistik und europäischer Marktführer in der Automobillogistik, leitete und koordinierte das Projekt zusammen mit den Bahnpartnern in den verschiedenen Ländern und den Teams von GEFCO Forwarding mit Sitz in Shanghai, Moskau und Paris.

Dieser erste Vollcontainerzug ist Teil der One-Belt-One-Road-Initiative, die von der chinesischen Regierung ins Leben gerufen wurde. Sie hat das Ziel, China mit Europa über eine „neue Seidenstraße“ zu verbinden.

Bisher hatten die meisten Routen der neuen Seidenstraße ihre Endziele in Polen oder Deutschland. Nun profitieren auch Ziele in Frankreich von der Anbindung an die neue Seidenstraße, die so Verlader und Empfänger noch näher zusammenbringt.

Datum:
30.11.2017
Unternehmen:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Weltmarkt Flurförderzeuge

logistik journal: Weltmarkt Flurförderzeuge 2016

Video der Woche

 

ANZEIGE