20. JULI 2018

zurück

kommentieren drucken  

Beumer-Technik für Kanada


Die Beumer Group ist von der Flughafenbehörde im kanadischen Calgary beauftragt worden, am YYC Calgary International Airport in den kommenden zehn Jahre das neue Gepäckabfertigungssystem zu betreiben und zu warten.

Für den Systemanbieter ist dies der bislang größte Auftrag im Rahmen des Residential Service in Nordamerika für den Bereich Flughafen. 73 Beumer Mitarbeiter werden dauerhaft vor Ort sein. Als Teil des neuen internationalen Terminals hat die Beumer Group die Anlage entwickelt und in Betrieb genommen.

Die Gepäckabfertigung besteht aus dem behälterbasierten Transport- und Sortiersystem CrisBag mit einer Länge von rund 16 Kilometern. „Es handelt sich um eine technologisch anspruchsvolle Anlage“, sagt David Mead, Vizepräsident des Beumer Customer Support für den Bereich Flughafen. „Für die Beumer Mitarbeiter, die für den täglichen Betrieb zuständig sind, besteht die Aufgabe darin, einen konstant reibungslosen Ablauf des Systems sicherzustellen und damit den Betreiber optimal zu unterstützen. Weil die Beumer Group die Anlage entwickelt und gebaut hat, verfügen wir über ein fundiertes Wissen, wie das System nicht nur effizient betrieben, sondern auch permanent verbessert werden kann.“ Das Team wird aus Mitarbeitern bestehen, die vor Ort eingestellt und von Beumer Fachleuten geschult werden. Die Beumer Group zeichnet bei diesem Auftrag für alle Tätigkeiten rund um die Abfertigungsanlage verantwortlich. Dazu gehören unter anderem eine vorausschauende und zustandsorientierte Wartung, ein unterbrechungs- und störungfreier Betrieb, manuelle Kodierungen, die Beseitigung von Staus sowie die Unterstützung beim außerplanmäßigen Flughafenbetrieb. Zudem kümmert sich das Team um das Instandhaltungsplanungs- und -steuerungssystem und ist für die kontinuierliche Verbesserung der Anlage zuständig.

Mit mehr als 15,7 Millionen Passagieren im Jahr zählt YYC zu den meistfrequentierten Flughäfen Kanadas. Dank des neuen Gepäcksystems ist der Betreiber für ein kontinuierliches Wachstum gerüstet. „Wir werden umfassend davon profitieren, rund um die Uhr qualifizierte Mitarbeiter der Beumer Group vor Ort zu haben“, erklärt Blaine Adams, Director Facilities Maintenance bei der Flughafenbehörde Calgary. „Mit der Zusammenarbeit können wir eine effiziente Gepäckabfertigung jederzeit sicherstellen." Das Beumer Team in Calgary ist Teil des internationalen Residential Service für den Bereich Flughafen in Nordamerika. Dieser besteht aus rund 1.300 Fachleuten, die an mehr als 80 Einsatzorten für Betrieb und Wartung der Beumer Anlagen verantwortlich sind. Zentraler Sitz ist in Arlington, Texas.

Datum:
27.11.2017
Unternehmen:
Bilder:
Beumer Group GmbH & Co. KG

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Weltmarkt Flurförderzeuge

logistik journal: Weltmarkt Flurförderzeuge 2016

Video der Woche