21. AUGUST 2018

zurück

kommentieren drucken  

Neue Maßstäbe für die Volumenmessung


METTLER TOLEDO stellt das CSN950 Multi-Head Volumenmesssystem für die dynamische Paketvermessung vor. Die große Scanner-Optik und leistungsstarke Prozessoren bieten Präzision und höchste Leseraten - besonders bei Paketen mit schlecht reflektierenden oder glänzenden Oberflächen.

Reibungslose Sortierabläufe bei so vielen Paketen wie möglich erhöhen die Effizienz der Sortieranlage. Das CSN950 Multi Head lässt sich kundenspezifisch konfigurieren und kann direkt mit Waagen, Barcodeleser, Kameras und Sortieranlagen verbunden werden. Es kann an die Sortierumgebung angepasst werden und über Förder-, Kippschalen- sowie Quergurtsortieranlagen genaue Messungen durchführen.

Die hohe Laserempfindlichkeit des CSN950 Multi-Head misst Pakete unterschiedlichster Formen mit maximaler Genauigkeit, selbst bei hohen Fördergeschwindigkeiten. Das reduziert die Fehlsortierungen und spart viel Zeit. Ein integrierter Computerprozessor sorgt dafür, dass die gesamte Datenverarbeitung und die Kommunikation mit dem Host-System im CSN950 ausgeführt wird. Das macht das CSN950 Volumenmesssystem zu einer schlanken Lösung, für die wenig Systembetreuung erforderlich ist.

Wenn das CSN950 als eine Datenerfassungslösung mit verschiedenen Komponenten eingerichtet werden soll, ist die eingebettete Software OCTO™ DataCapture das Bindeglied: Sie führt die Mess- und Bilddaten von Paketen zusammen und wandelt sie in wertvolle Tools zur Verbesserung der Effizienz, Rentabilität und des Kundendienstes.

METTLER TOLEDO stellt das CSN950 Mutli Head erstmals auf der LogiMAT 2018 (Stand A71, Halle 6) aus. Informationen zum CSN950 sind online abrufbar unter www.mt.com.

.

Datum:
13.02.2018
Unternehmen:
Bilder:
METTLER TOLEDO

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Weltmarkt Flurförderzeuge

logistik journal: Weltmarkt Flurförderzeuge 2016

Video der Woche