21. JUNI 2018

zurück

kommentieren drucken  

Manitous Neuer


Seit Anfang des Jahres unterstützt Simon Rath das Team der Manitou Deutschland GmbH als neuer Key Account Manager.

Rath, Jahrgang 1989, sammelte nach seinem dualen Studium mehrjährige Erfahrungen im Bereich Arbeitsbühnen und bekleidete dabei verschiedene Funktionen. Auch privat begeistert er sich für Technik. Beste Voraussetzungen für seine neue Aufgabe bei Manitou, die Betreuung des Großkunden- und Vermietgeschäfts in Deutschland, Österreich und der Schweiz. In seiner Funktion als Key Account Manager wird er an den Vertriebsleiter Helgo Koch berichten.

Rath: „Meine Erfahrungen aus der Arbeitsbühnenbranche zeigen: Sowohl die Produkte als auch die Servicelösungen, die Manitou seinen Kunden bietet, sind erstklassig. Ich freue mich, hier meine Erfahrungen und Ideen einzubringen!“. Die Manitou Deutschland GmbH mit Sitz im hessischen Ober-Mörlen vertreibt unter den Marken Manitou, Gehl und Mustang hochwertige Maschinen an Bauwesen, Landwirtschaft und Industrie. 30 Mitarbeiter und ein Netzwerk von rund 75 Händlern stellen die Betreuung der Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz sicher.

Datum:
27.02.2018
Unternehmen:
Bilder:
Manitou

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Weltmarkt Flurförderzeuge

logistik journal: Weltmarkt Flurförderzeuge 2016

Video der Woche