20. JULI 2018

zurück

kommentieren drucken  

Kompaktes Kraftpaket


Spezial

Stapler Kompakte Bauweise und hohes Leistungsvermögen. Das sind die wesentlichen Merkmale des neuen Elektrostaplers von Toyota. Wenig Platz macht dem Traigo 24 nicht viel aus.
Bild 1 von 4:
Ebenso wendig wie wirtschaftlich: Der Toyota Traigo 24 mit Hinterradantrieb arbeitet mit einer Betriebsspannung von 24 Volt. Das Fahrzeug wurde für leichte und mittelschwere Einsätze entwickelt und ist mit Tragfähigkeiten von 1 Tonne, 1,25 und 1,5 Tonnen lieferbar. Sein Platzbedarf hält sich in engen Grenzen. © Toyota Material Handling
Alle Bilder zu diesem Artikel:

Ebenso wendig wie wirtschaftlich: Der Toyota Traigo 24 mit Hinterradantrieb arbeitet mit einer Betriebsspannung von 24 Volt. Das Fahrzeug wurde für leichte und mittelschwere Einsätze entwickelt und ist mit Tragfähigkeiten von 1 Tonne, 1,25 und 1,5 Tonnen lieferbar. Sein Platzbedarf hält sich in engen Grenzen. © Toyota Material Handling Das Erscheinungsbild des Traigo 24 entspricht der einheitlichen Linie des Toyota-Staplerdesigns. Mögliche Einsatzorte sind Lager und Produktion. Der Traigo kann mit elektronischen Minihebeln bedient werden. Das Erscheinungsbild des Traigo 24 entspricht der einheitlichen Linie des Toyota-Staplerdesigns. Mögliche Einsatzorte sind Lager und Produktion. Der Traigo kann mit elektronischen Minihebeln bedient werden. Das Erscheinungsbild des Traigo 24 entspricht der einheitlichen Linie des Toyota-Staplerdesigns. Mögliche Einsatzorte sind Lager und Produktion. Der Traigo kann mit elektronischen Minihebeln bedient werden.

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Fachartikel in unserem Artikelarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Weltmarkt Flurförderzeuge

logistik journal: Weltmarkt Flurförderzeuge 2016