17. JANUAR 2019
logistik journal 5-2018 Ausgabe 5-2018
logistik journal

» Inhaltsverzeichnis (PDF)

Auszüge aus dem Inhalt:
- "Europa ist nach wie vor der stärkste Markt"
- Alles funkt
- Der Sicherheits-Dreiklang
- Wieselflink: Fahrerlos auf dem Logistikhof
- Gitterroste für Gestelle und Paletten
» Zu den Artikeln

Kurzprofil:
logistik journal ist das interdisziplinäre Magazin für die logistische Prozesskette: von Beschaffung über Produktion bis hin zu Distribution und Entsorgung. Die Schwerpunkte der Reportagen, Interviews, Marktübersichten und Produktberichte liegen auf den Themenbereichen Fördertechnik, Flurförderzeuge, Lager- und Kommissioniertechnik, Identtechnik, Transportlogistik und Supply Chain Management.
» Zu den Mediadaten

Auszüge aus dem Inhalt:

Wir haben hier für Sie einige Beiträge ausgesucht. Weitere Inhalte finden Sie über die Suchfunktion.

 

»Unsere Marken sind im Markt harte Wettbewerber, und das ist auch so gewollt.« Gordon Riske, Kion Group. © Kion/Bergmann
"Europa ist nach wie vor der stärkste Markt"
Kion Group - Neue Strategie, neue Herausforderungen: Der Chef der Kion Group, Gordon Riske, sagt im Interview, was ihn als Firmenlenker ärgert und warum es keine Alternative zu offenen Märkten gibt. Eine klare Position hat der Manager auch zur Antriebstechnologie. Er sagt: »Die Brennstoffzelle hat Zukunft.« Interview: Tobias Rauser   »  mehr...
 
»Im Gebäude liegt die Reichweite deutlich über der von WLAN.« Professor Axel Sikora, Hochschule Offenburg. © ivESK
Alles funkt
Technologie - Die neue Funktechnik LPWAN macht es möglich, Gegenstände zu vernetzen – billig, über große Distanzen und mit wenig Stromverbrauch. Sie könnte die Grundlage für das Internet of Things (IoT) sein. In der Intralogistik sind zahlreiche Anwendungen denkbar. Text: Constantin Gillies   »  mehr...
 
© Linde
Der Sicherheits-Dreiklang
Sicherheitsforum - Wenn weniger Menschen in der Intralogistik zu Schaden kommen sollen, muss der Dreiklang aus Technik, Prozess und Mensch stimmen. Auf dem Sicherheitsforum von Linde Material Handling in Aschaffenburg diskutierten Experten über die verschiedenen Aspekte des Themas.   »  mehr...
 
© TII Group
Wieselflink: Fahrerlos auf dem Logistikhof
Fahrerloser Transport - Jetzt wird es vollautomatisch bei DB Schenker: Der Logistikdienstleister erprobt in Nürnberg den Einsatz eines sich vollkommen autonom bewegenden »Wiesels« von Kamag.   »  mehr...
 
Zur Zwischenlagerung setzt Denios auf die Kragarmregale Meta Multistrong Heavy. © Meta
Gitterroste für Gestelle und Paletten
Lagersysteme - Denios setzt zur Lagerung von Halbzeugen auf die Kragarmregale »Multistrong Heavy« des Lagertechnikspezialisten Meta.   »  mehr...

Haben Sie Interesse an dieser Kommunikationsform?
 

Martin Brey, Anzeigenleiter logistik journalFalls Sie die Titelseite von logistik journal gerne als Kommunikationsmittel für Ihr Unternehmen nutzen möchten, freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme:


Martin Brey
Anzeigenleiter logistik journal
Tel.: 08105/385373
E-Mail: m.brey@verlag-henrich.de

 


  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Weltmarkt Flurförderzeuge

logistik journal: Weltmarkt Flurförderzeuge 2016

 

ANZEIGE