"Innovation Management“

DPD fördert die Innovationstreiber von morgen

10. Mai 2007

Mit seinem Engagement für die European Business School (EBS) beschreitet DPD neue Wege der Innovationsförderung. Ab sofort sponsert das Unternehmen die erste Stiftungs-Juniorprofessur der Master-Spezialisierung „Innovation Management“ der Hochschule. In diesem vertiefenden Studiengang vermittelt Prof. Dr. Meike Tilebein den Studierenden theoretisches und praktisches Wissen im Bereich Innovationsmanagement.

Die Spezialisierung „Innovation Management“ wird im Wintersemester 2007 zum ersten Mal angeboten. Sie ist Teil des neu konzipierten Studiengangs Master in Management (M.Sc.) der EBS und bietet Studenten die Möglichkeit, sich auf das Thema Innovationsmanagement zu spezialisieren. Das Kursangebot befasst sich sowohl mit strategischem Innovationsmanagement als auch mit der Entwicklung von innovativen Produkten und Services. In dem zugehörigen Seminar müssen die Studenten ihr Wissen umsetzen und für aktuelle Fallbeispiele aus der Wirtschaft praxisnahe Lösungen finden.