Kion ist alleiniger Eigentümer von VMH

Die Kion Group hat den bislang noch von Voltas Limited gehaltenen Minderheitsanteil von 34 Prozent an Voltas Material Handling Pvt. Ltd. (VMH) übernommen.

07. November 2012

Die Kion Group hatte das Unternehmen im Mai 2011 gemeinsam mit Voltas Limited gegründet. Die Kion Group ist damit alleiniger Eigentümer von VMH. VMH ist eine der sechs Marken der Kion Group. Die von VMH entwickelten, gefertigten und vertriebenen Gabelstapler und Lagertechnikgeräte tragen weiterhin die Marke Voltas. Der bisherige CEO Sunil K. Gupta wird nun auch Managing Director von VMH. Mit ihrer Fertigung in Indien konzentriert sich VMH vorrangig auf den indischen Markt. Zum Produktspektrum zählen Diesel-, Treibgas- und Elektrostapler mit 1,5 bis 16 Tonnen Traglast sowie Lagertechnikgeräte. Mit einem neuen Werk in Pune hat VMH die Produktionskapazitäten bereits im vergangenen Jahr verdoppelt.

Um den bevölkerungsreichen indischen Markt abzudecken, hat VMH ein Netzwerk aus 14 Vertriebsbüros und 35 Händlerstandorten. Gordon Riske, CEO der Kion Group, sagte: "Die vollständige Übernahme von VMH ist ein weiterer Meilenstein unserer erfolgreichen globalen Wachstumsstrategie. Mit diesem Schritt schaffen wir wesentliche Voraussetzungen dafür, den indischen Markt und sein langfristig attraktives Wachstumspotential weiter zu erschließen." Sunil K. Gupta, VMH Managing Director, sagte: "Wir wollen unsere führende Position in Indien weiter stärken und zur dauerhaft unangefochtenen Nummer eins werden. Die Kombination aus der Erfahrung von VMH am indischen Markt und dem Know-how sowie der Technologieführerschaft von Kion bieten beste Voraussetzungen, dieses Ziel zu erreichen."