Klinkhammer: die Folgegeneration übernimmt

News

Unternehmen - Vom Ein-Mann-Betrieb zum renommierten Intralogistik-Unternehmen mit umfassender Angebotspalette

08. Juni 2010

Vom Ein-Mann-Betrieb zum renommierten Intralogistik-Unternehmen mit umfassender Angebotspalette diese Entwicklung hat im Laufe der Jahrzehnte das Haus Klinkhammer vollzogen. Adolf Klinkhammer (Mitte) gründete die Firma 1972 in seinem Reihenhaus und baute sie in den Folgejahren kontinuierlich aus.

Zu seinem 75. Geburtstag nun hat der Unternehmensgründer die Geschäftsführung komplett seinen Söhnen Frank (rechts) und Detlef (links) übertragen. Die Kernkompetenzen der Klinkhammer Group liegen in den Bereichen Lagerlogistik, Warenverfügbarkeit und Distributionstechnik. Diesbezüglich kann Klinkhammer auch mit intelligenter Software für Steuerung und Lagerverwaltung aufwarten. Zu den Kunden des Unternehmens zählen Häuser wie Adidas, Puma, Osram, Audi und Hilti.

Erschienen in Ausgabe: 03/2010