Knapp kündigt Neuheiten an

Weiterentwicklung des WM-Systems Kisoft

15. Oktober 2008

Knapp, renommierter Anbieter von Logistiktechnologie, kündigt für das erste Quartal des kommenden Jahres die neue, 3.8 genannte Version des Warehouse Management Systems Kisoft an.

Kisoft 3.8 ist die sukzessive Weiterentwicklung der bei über 4.000 Usern bewährten Version 3.7 und bietet folgende Highlights: über 100 neue Standard-Branchenfeatures, insbesondere für Handel und Lebensmittellogistik, Logistikdienstleister, produzierende Unternehmen und den Pharmagroßhandel;

optimale Integration neuer Lagertechnologien; Ausbau der unterstützten Systemumgebungen und hohe Verfügbarkeit. Zusätzlich zur neuen Kisoft-Version präsentiert Knapp im ersten Quartal des kommenden Jahres neue Varianten von Add-on Produkten, so zum Beispiel das Kisoft MIS (Management Information System) mit über 100 neuen Reports über WEB und Kisoft Track & Trace (inkl. GPS Ortung) für den Materialfluss – vom Verladen an der Rampe bis hin zum Warenempfänger.