Lasergeführter Stapler strafft die Lagerprozesse

Markt

Material Handling - Der Weltmarktführer unter den Staplerherstellern informiert in Hannover auf 1.500 qm über seinumfangreiches Produktprogramm und seine Dienstleistungen.

15. April 2011

Toyota Material Handling (Halle 26, Stand L02) präsentiert dabei u. a. Innovationen für die Kompaktlagerung, darunter neue Kommissionier- und Schmalgangstapler, sowie die vierte Generation des BT Radioshuttle. Einer der Akzente liegt auf dem Bereich der automatisierten Kommissionierung mit lasergeführten Staplern (Foto). Das erstmals auf der Cemat präsentierte Konzept basiert auf dem Führungssystem der Baureihe BT Autopilot, das mit Hilfe von Sensoren und Geschwindigkeitsmanagements stets sicher und zuverlässig arbeitet. Das Führungssystem kann in die Lagerverwaltung des Anwenders integriert werden.

www.toyota-forklifts.de

Erschienen in Ausgabe: 02/2011