Logistikpartnerschaft

Unilin wählt Ahlers Logistics für Russland

21. April 2009

Unilin Flooring, Marktführer im Bereich Laminatböden, hat Ahlers Logistics die Logistik seiner Produkte in Russland anvertraut. Unilin kommt dadurch dem russischen Markt einen Schritt näher. Vor kurzem kündigte das Unternehmen Pläne an, durch Errichtung lokaler Betriebe stark in Russland zu investieren.

Der erste Schritt besteht in der Eröffnung einer lokalen Vertriebszentrale in St. Petersburg zur Gewährleistung der sofortigen, zuverlässigen Produktverfügbarkeit auf dem Markt. Zu diesem Zweck wählte Unilin Ahlers und das Ahlers Logistic Centre (ALC) in St. Petersburg als Partner.

Entscheidende Faktoren für die Partnerschaft waren die Tür-zu-Tür-Lösungen, die auch die Erledigung der Zollformalitäten für Russland beinhalten, Ahlers' lokale Präsenz in St. Petersburg (seit über 16 Jahren) und die Flexibilität des WMS (Warehouse Management System). Die Beziehung zwischen Ahlers und Unilin besteht bereits seit langem, da Ahlers Forwarding schon früher die Transporte nach Nordamerika übernahm.

Im Mai wird Ahlers ein drittes Lager in St. Petersburg einweihen.