MAN optimiert Ersatzteillogistik

News
06. Oktober 2016

Erweiterung -  Im Mai fand der Spatenstich für den dritten Bauabschnitt des MAN Logistics Center in Salzgitter statt. Die Fertigstellung ist für Anfang 2017 geplant. Mit einem bereichsübergreifenden Team aus Logistikplanung und Architektur unterstützt io-Consultants auch diese Erweiterung des Zentrallagers der MAN-Ersatzteillogistik. »Als Generalplaner haben wir MAN bereits in den ersten beiden Bauabschnitten, beginnend 2008, von der Standortfindung bis zur Inbetriebnahme begleitet«, so Rainer Diez, Partner von io-Consultants. »Durch die Erweiterung kann das Logistics Center in Salzgitter zukünftig als alleiniges Zentrallager der MAN-Ersatzteillogistik agieren«, erläutert Ralf Kolshorn, Leiter MAN Parts Management. Mit diesem dritten Bauabschnitt wird das Logistics Center um weitere 60.000 Quadrat-meter auf dann insgesamt 172.000 Quadratmeter Lagerfläche wachsen.

Erschienen in Ausgabe: 05/2016