Matthias Kieß jetzt Geschäftsführer

Unternehmen

Matthias Kieß führt nun in der Doppelspitze mit Markus Meißner den Logistik-IT-Dienstleister AEB.

29. August 2014

Der Supply-Chain-Experte ist gleichberechtigter Geschäftsführer neben Meißner. Der 47-Jährige nimmt damit den Platz von Jochen Günzel ein, der nach 14 Jahren in die Geschäftsleitung weiter rotiert. »Jochen und Matthias tauschen einfach ihre Staffelhölzer«, schmunzelt Co-Geschäftsführer Markus Meißner – und spielt damit auf das handgreifliche Symbol des AEB-Führungsteams an. »Vor drei Jahren«, erinnert sich Matthias Kieß, »hat jedes Mitglied der Geschäftsleitung einen solchen Staffelstab erhalten; die bei-den Geschäftsführer in Rot, der Rest in Schwarz.« Nun wechseln also ein roter und ein schwarzer Stab den Besitzer. Matthias Kieß ist schon seit 1999 bei AEB. Er hat bei vielen Dutzenden von Kunden die Logistikprozesse evaluiert, Lösungskonzepte entwickelt und AEB-Software eingeführt.

www.aeb.de

Erschienen in Ausgabe: 04/2014