Messen im Doppelpack

Fachmesse für die Verpackungsindustrie „Empack“ erstmals gemeinsam mit der Intralogistikmesse „Logistics & Distribution“.

06. März 2019
Empack erstmals gemeinsam mit der  Intralogistikmesse Logistics & Distribution. © Easyfairs
Empack erstmals gemeinsam mit der Intralogistikmesse Logistics & Distribution. (Easyfairs)

Am 8. und 9. Mai 2019 findet in Dortmund zum zweiten Mal die Fachmesse für die Verpackungsindustrie »Empack« statt – erstmals gemeinsam mit der »Logistics & Distribution«, bei der Fördertechnik, E-Logistik sowie Distribution und Systeme im Vordergrund stehen. An den zwei Tagen in der Messe Dortmund können sich Fachbesucher über neueste Trends und Standards der Verpackungsindustrie und Intralogistik informieren.

Als Kompetenzpartner soll das Fraunhofer-Institut erneut zum intensiven Austausch unter Experten beitragen. Laut Veranstalter sollen speziell die Regionen in Nord- und Mitteldeutschland, Nordrhein-Westfalen und die Benelux-Länder angesprochen werden. Bisher sind 100 Aussteller dabei, etwa Still oder Bluhm Systeme. „Mit dem Thema der Intralogistik und der Branchenschau für Verpackungstechnik stellen beide Fachmessen den optimalen Wegweiser für die zukunftsfähige Ausrichtung von Industrie, Handel und Dienstleistung dar“, sagt Sarah Müller, Projektmanagerin des Veranstalters Easyfairs Deutschland.

Schlagworte