Neue ESD-Steckverbinder

Produkte

Steckverbinder

08. April 2013

In Zusammenarbeit mit den Steckerexperten Intercontec hat Igus eine umspritzte, ESD-geeignete Variante des Schnellverschlusssystems SpeedTec entwickelt und baut so sein Angebot vorkonfektionierter Leitungen um diese Variante aus. Die einbaufertige Lösung reiht sich in das Sortiment individuell gefertigter »Readycables« des Profis für Energiezuführung und Kunststoffprodukte ein. Die manipulationssichere Einheit aus Steckverbinder und Leitungsstrang reduziert die Anschlusszeit um 50 Prozent. Die vorkonfektionierten Leitungen sind als SpeedTec- oder konventionelle Schraub-Variante in den Versionen M23 Signal, M23 Leistung (Gr.1) und M40 (Gr. 1,5) erhältlich.

www.igus.de

Erschienen in Ausgabe: 02/2013