Den Anfang machen acht neue Modelle des Niederhubkommissionierers Linde N20 C. Sie sollen für komfortables, sicheres und damit vor allem kostenoptimiertes Kommissionieren im Traglastbereich von 1,2 bis 2,5 Tonnen sorgen. Ein Highlight der neuen Flurförderzeuge-Generation ist laut Linde das neue, höhenverstellbare Lenkrad. Der Linde N20 C ist in Doppelstock-Ausführung, mit langen Radarmen und Gabelzinken, mit Scherenhubfunktion, mit verlängerten Gabeln von bis zu 3.100 Millimetern oder als High-Performance-Ausführung für das 2,5-Tonnen-Modell bestellbar.

ANZEIGE

www.linde-mh.de